01.04.2021

Nach Brandkatastrophe: A&D Houtbewerking startet wieder durch

Maschinenabnahme in Ried: Johannes Schachinger (Area Sales Manager WINTERSTEIGER) und Dirkjan van Vliet (Inhaber von A&D Houtbewerking)

Mit dabei: 3 WINTERSTEIGER Dünnschnitt-Bandsägen

A&D Houtbewerking in Oosterwolde, Niederlande

 

Bei einer Brandkatastrophe am 1. März 2020 wurde das Firmengebäude von A&D Houtbewerking komplett zerstört. Der Wiederaufbau begann Anfang 2021 und um Ende Mai den Betrieb wieder aufnehmen zu können, bestellte Eigentümer Dirkjan van Vliet 3 WINTERSTEIGER DSB Compact XM Dünnschnitt-Bandsägen: genau die gleichen Maschinen, die er vorher hatte.

 

A&D Houtbewerking wurde 2013 von Dirkjan van Vliet gegründet und produziert hochwertige Holzböden. Das Unternehmen kauft europäische Eiche direkt von Lieferanten, verarbeitet aber auch Esche, Nussbaum, Ahorn usw. A&D Houtbewerking ist bekannt für die genaue Passung und die gleichbleibende Qualität der Paneele.

 

Eine Compact-Geschichte.

Dirkjan van Vliet, der von sich sagt, dass er „Maschinen generell liebt“, ist begeistert von der Dünnschnitt-Bandsäge DSB Compact XM. Schon kurz nach der Bestellung seiner ersten DSB Compact im Jahr 2017 erkannte er die Vorteile im Vergleich zu seiner bisherigen Sägemaschine: „Die Compact von WINTERSTEIGER ist schneller und die Präzision der Decklagen ist viel besser.“ Nur ein Jahr später investierte van Vliet in die nächste DSB Compact XM und 8 Monaten später lief die dritte Maschine in seiner Produktion. Ab diesem Zeitpunkt waren die 3 Bandsägemaschinen miteinander verbunden und arbeiteten inline. „Ich war damals der erste Kunde, der diese Lösung hatte, und ich war sehr froh über die Möglichkeit, dass ein Mitarbeiter drei Maschinen bedienen kann. Die Compact ist sehr effizient und wir sparen viel Zeit. Meine Mitarbeiter können stattdessen andere Arbeitsschritte erledigen“, so van Vliet.

 



Dünnschnitt-Bandsägen DSB Compact XM inline: 3 Maschinen, ein Bediener

A&D Houtbewerking produziert rund 100.000 m2 Parkettboden pro Jahr und van Vliet erklärt: „Mit der Compact bekomme ich mehr m2 aus einem Kubikmeter Holz heraus. Ich spare eine Menge Holz und so verdient die Maschine das Geld zurück." 

 

Zum Thema Sägeblatt und Kundenservice.

Van Vliet schickt die Sägeblätter zum Schärfen an die WINTERSTEIGER Sägen GmbH in Arnstadt, Deutschland. „Der Sägeblatt-Service in Arnstadt ist immer in Ordnung und ich kann jedes Mal die gleichen Meter mit einem Sägeblatt produzieren.“ Sehr zufrieden ist der Unternehmer auch mit der Betreuung durch das WINTERSTEIGER Team und bestätigt: „Die Zusammenarbeit mit WINTERSTEIGER ist top. Ich kenne keine Firma mit diesem Servicelevel und das ist auch der Grund, warum ich wieder in 3 WINTERSTEIGER Maschinen investiert habe, da stimmt alles zu 100 %."

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen bestimmte Bereiche zu nutzen. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.