30.09.2021

WINTERSTEIGER und FLDI gehen gemeinsame Wege

Von links: François Lapeyre und Christopher Schiehauer

Länderübergreifende Kooperation für Saatzucht-Equipment

 

Mit Oktober gehen das Maschinen- und Anlagenbauunternehmen WINTERSTEIGER AG in Österreich und die FLDI für Landtechnik-Sondermaschinenbau in Frankreich eine engere Kooperation ein. 

 

Seit 10 Jahren ist FLDI (François Lapeyre Developpement Industriel) Partner von WINTERSTEIGER. Das Unternehmen, 60 km südlich von Toulouse, unterstützt die WINTERSTEIGER Division SEEDMECH bei Maschinenservice, Kunden-Support und Zertifizierungen. Diese Kooperation wird weiter verstärkt und ausgebaut.

 

Gemeinsame Service-, Vertriebs- und Entwicklungsaktivitäten.

Zusätzlich zum weitverzweigten WINTERSTEIGER Servicenetz in Frankreich wird FLDI Maschinen künftig auch In-house warten. Mit diesem Angebot soll die Servicequalität in Frankreich weiter erhöht werden. Umgekehrt sollen FLDI Saatzuchtlösungen neu in das WINTERSTEIGER Portfolio aufgenommen werden. Der dritte Kooperationsbereich umfasst die Entwicklungszusammenarbeit. Neue Produkte können gemeinsam – abgestimmt auf die Bedürfnisse des Marktes – entwickelt werden. FLDI entwickelt seit Jahrzehnten alle Arten von Sondermaschinen für die Landwirtschaft, wie z.B. eine Erntemaschine für Zwiebelblüten. Dieses breite Know-how und das weltweite WINTERSTEIGER Vertriebsnetz ergeben eine perfekte Synergie.

 



Christopher Schiehauer, General Manager der Division SEEDMECH, erklärt: „Schon von der Lage her ist FLDI, umgeben von Sonnenblumen- und Getreidefeldern und mit vielen unserer Kunden in der Nähe, prädestiniert für eine engere Zusammenarbeit. Wir freuen uns sehr über diese Entscheidung und ich bin überzeugt, dass beide Seiten stark voneinander profitieren werden.“

 

François Lapeyre, Geschäftsführer der FLDI-Gruppe, bestätigt: "Unser Unternehmen ist im Bereich der Saatzucht in den letzten 10 Jahren stark gewachsen. Es ist nur natürlich, dass wir uns an WINTERSTEIGER wenden. Mit unserer Agilität und unserem technischen Hintergrund gepaart mit der Internationalität von WINTERSTEIGER können wir das Maschinenangebot für unsere Kunden erweitern. Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit".

 

FLDI – Daten und Fakten:

Gründung: 1994

Mitarbeiter: 60

Standort: La Force

Die FLDI-Gruppe entwickelt, fertigt und vertreibt kundenspezifische Maschinen und Anlagen im Bereich Landtechnik-Sondermaschinenbau.

https://www.groupe-fldi.com/

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen bestimmte Bereiche zu nutzen. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.