Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutz
OK

Field & Expert Days 2019

Wir laden Sie herzlich zu den WINTERSTEIGER Field & Expert Days 2019 vom 25. bis 26. Juni nach Ried/I., Österreich, ein. Gemeinsam mit unseren Partnern präsentieren wir Ihnen modernste Technik für den gesamten Prozess der Feldversuchstechnik. Spannende Vorträge und Produktausstellungen stehen ebenso auf dem Programm wie Produktvorführungen am Feld und eine Werksführung in unserer Unternehmenszentrale.

 

Im Anschluss an die Field & Expert Days starten wir am 27. Juni 2019 mit Ihnen die Gründung des „Seed Breeding Community“ Netzwerkes.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Teilnahme. Damit wir Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten können, bitten wir Sie um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens 30. März 2019 unter diesem Link.

 

Ihr

WINTERSTEIGER Team

 

 

Anmeldung

 

Programm

Vormittag

Messe Ried, Halle 18

08:30 – 09:30 Uhr Registrierung / Empfang

09:30 – 12:00 Uhr Vorträge und Produktausstellung

 

  • Begrüßung WINTERSTEIGER AG
    • Impulse zu Global Challenges & Opportunities in der Pflanzenzucht
    • Ausblick auf neue Technologien und Digitalisierung
    • Präsentation von Neuheiten & Innovationen

 

  • Vorträge der Partnerfirmen
    • HarvestMaster: Tools for automating plot harvest data collection 
    • Jessernigg: Sonderanfertigungen für die Ausbringung von Spritzmittel in der Feldversuchstechnik 
    • Trials Equipment: Cooperation WINTERSTEIGER – Trials Ltd: 27 years of success!
    • Data Technologies: Improving field trial preparation – gaining full process control  

 

Easy Harvest und Easy Plant:

Parallel zur Tagesveranstaltung werden am 25. und 26. Juni von 10:00 bis 12:00 Uhr Spezialschulungen zu Easy Harvest und Easy Plant angeboten.

 

 

Nachmittag

Neuhofen, Ried/I.
13:00 – 17:30 Uhr Feldvorführung & Werksführung

  • Vorführungen zu Sä- und Erntetechnik
  • Werksführung WINTERSTEIGER AG

 

Abend

Messe Ried, Halle 18

19:00 Uhr Abendveranstaltung „Mit 66 Jahren“

 

Anmeldung

 

Vormittag

Messe Ried, Halle 18

08:30 – 09:30 Uhr Registrierung / Empfang

09:30 – 12:00 Uhr Vorträge und Produktausstellung

 

  • Begrüßung WINTERSTEIGER AG
    • Impulse zu Global Challenges & Opportunities in der Pflanzenzucht
    • Ausblick auf neue Technologien und Digitalisierung
    • Präsentation von Neuheiten & Innovationen

 

  • Vorträge der Partnerfirmen
    • geo-konzept: Erfolgreiche Bonierung mit Drohnentechnologie 
    • Kubota: Kubota – wussten Sie schon?
    • GeoVille: Growing opportunities in the agricultural sector with satellite data
    • Polytec: Einsatz von ESR Spektroskopie

 

Easy Harvest und Easy Plant:

Parallel zur Tagesveranstaltung werden am 25. und 26. Juni von 10:00 bis 12:00 Uhr Spezialschulungen zu Easy Harvest und Easy Plant angeboten.

 

Nachmittag

Neuhofen, Ried/I.
13:00 – 17:30 Uhr Feldvorführung & Werksführung

  • Vorführungen zu Sä- und Erntetechnik
  • Werksführung WINTERSTEIGER AG

 

Abend

Messe Ried, Halle 18

19:00 Uhr Abendveranstaltung „Come together“

 

Anmeldung

Messe Ried, Halle 18, 09:00 – 13:00 Uhr 

 

WINTERSTEIGER wird sich künftig in Aufbau und Betreuung eines globalen Netzwerks für sämtliche Akteure der Pflanzenzucht – vor allem in technolgischer Hinsicht – engagieren.


Obwohl die Aktivitäten, die Feldversuche und der gesamte Geschäftsbetrieb global stattfinden, ist es bislang noch niemandem gelungen, die Interessen der unterschiedlichsten Akteure auf horizontaler und vertikaler  Ebene zu bündeln.

 

Was soll uns dieses Netzwerk bringen?

  • Bessere Verknüpfung zwischen Wissenschaft, Anbietern und Anwendern
  • Aufbau einer Gemeinschaft jener, die sich in der Pflanzenzucht engagieren:
    Bildungseinrichtungen, Universitäten, Landwirte, Kleinstunternehmen, Start Up‘s, Großkonzerne etc.
  • Gemeinsame Bewältigung aktueller Herausforderungen, vor allem im Bereich der zunehmenden Digitalisierung (IoT, M2M) und des Klimawandels, verbunden mit den Herausforderungen zur künftigen Wahrung der globalen Ernährungssicherheit
  • Gemeinsame Beanspruchung von international verfügbaren Fördermitteln zur Umsetzung von transnationalen und interkontinentalen Forschungs- und Umsetzungsprojekten bzw. für die nachhaltige Vernetzung der Akteure

 

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, besuchen Sie den KICK-OFF zu diesem Thema und gestalten Sie gemeinsam mit uns die „Seed Breeding Community“!

 

Anmeldung

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung erfolgt online unter diesem Link.

 

Da die Anzahl an Teilnehmer/innen begrenzt ist, erhalten Sie von uns innerhalb von zwei Wochen eine Teilnahmebestätigung.Bitte vorher noch keine Reisevorbereitungen treffen!

 

Für alle Teilnehmer/innen mit Nächtigungsbedarf übernimmt WINTERSTEIGER die Kosten für EINE Nächtigung, sofern die Buchung über unsere Buchungsagentur abgewickelt wurde. Die Teilnahme ist kostenfrei, auch für die kulinarische Verpflegung am Veranstaltungsort wird ausreichend gesorgt sein.

 

Die An- und Abreise sowie die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgen auf eigene Gefahr. Für entsprechende Reiseversicherungen haben die Teilnehmer/innen selbst zu sorgen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am 25. ODER 26. Juni sowie am KICK-OFF „Network Seed Breeding Community“ am 27. Juni 2019.

 

Veranstaltungsort

 

Messe Ried, Halle 18, Brucknerstraße 39, A-4910 Ried im Innkreis
Kontakt: fed2019@wintersteiger.com, www.wintersteiger.com/fed2019

  

Bildnachweis: Symbols designed by rawpixel.com / Freepik