Easy Breed Züchtungssoftware

Flexible Softwarelösung für den gesamten Züchtungsprozess.

Für eine erfolgreiche Entwicklung neuer Sorten sind valide Daten und effiziente Arbeits prozesse die entscheidende Grundlage.

 

Easy Breed ist die neue Softwarelösung für die Pflanzenzüchtung und das Feldversuchs wesen aus dem Hause WINTERSTEIGER. Die Breeding Software automatisiert Ihre züchterischen Prozesse, ohne Sie einzuschränken. Mit wenigen Mausklicks können Sie Genotypen für die Kreuzung oder die Versuchsplanung selektieren, Kreuzungen und Nachkommen anlegen, randomisierte und nicht randomisierte Feldversuche erstellen, Arbeitslisten generieren, Daten auswerten und Ergebnisberichte zusammenstellen.

 

Unsere Software für Pflanzenzüchtung hat eine Schnittstelle zu den WINTERSTEIGER Sä- und Erntemaschinen, sodass z.B. Ihre Erntedaten sofort für die Qualitätskontrolle und für weitere Analysen in Easy Breed verfügbar sind.

 

Durch die Nutzung von Easy Breed wird Ihr gesamter züchterischer Prozess effizienter. Versuchsdaten wie z.B. Bonitur-, Ertrags- und Labordaten, Stammbäume, genomische Daten, Wetter- und Bodeninformationen sind nachhaltig integriert und auch in Folgejahren einfach und strukturiert für Sie auffindbar.

 

Die Züchtungssoftware ist schnell als Stand-alone oder Server-Version installiert. Vorhandene Daten aus Zuchtprogrammen können einfach in das System importiert und durch öffentlich verfügbare Daten, z.B. von Bundessortenämtern, ergänzt werden. Nutzerspezifische Konfigurationen, Anpassungen und Erweiterungen von Workflows sind in Easy Breed einfach und in wenigen Stunden bis wenigen Tagen möglich. Easy Breed gibt es aktuell als deutsch- und englischsprachige Version.

  • Kurze Einführungszeit
  • Umfassende Funktionalitäten
  • Unterstützung im gesamten Züchtungsprozess
  • Schnittstellen zu Ihrer Hardware
  • Individuell erweiterbar
  • Kosteneffiziente Lösung
  • Nutzen Sie die Vorteile unserer Community
  • Kompatibel mit WINTERSTEIGER Easy Plant und Easy Harvest

Kreuzungseltern selektieren, Kreuzungen und Nachkommen anlegen.

Easy Breed Kreuzungsmanager – Feldversuchsplanung

Zur Erstellung neuer Varietäten bietet Ihnen Easy Breed bestmögliche Unterstützung. Merkmalsdaten von potentiellen Kreuzungseltern können über verschiedene Orte und Jahre konsolidiert und z.B. zusammen mit genotypischen Eigenschaften dargestellt werden. Auf dieser Basis können Sie Entscheidungen für neue Kreuzungen schnell und transparent treffen und Kreuzungen direkt in der Software für Pflanzenzüchtung anlegen. Kreuzungsnamen werden mit Ihren nutzerdefinierten Vorgaben systematisch vergeben und die entsprechenden Pedigrees direkt mit angelegt.

 

Durch die umfassenden Kreuzungsfunktionen, wie „Kreuzungen prüfen“, „Kreuzungslisten“, „Kreuzungsgarten anlegen“, „Kreuzungen umbenennen“, „Eltern tauschen“ oder „Kreuzungserfolg dokumentieren“, werden Ihre Arbeitsschritte rund um Kreuzungen unterstützt und relevante Daten sind für Sie in darauf aufbauenden Prozessen verfügbar. Auch Kreuzungsnachkommen können Sie mit Easy Breed Ihren Vorgaben entsprechend konsistent anlegen und nachfolgend für Ihre Feldversuchsplanung oder Laboruntersuchungen zusammenstellen. 

 

Bild rechts: Easy Breed Kreuzungsmanager. Selektion von Eltern für neue Kreuzungen basierend auf Merkmalsausprägungen, genotypischen Eigenschaften und Pedigreeinformationen. Kreuzungsnamen werden nach Vorgabe des Nutzers systematisch angelegt. Züchtungsziel und Generation können optional für die Kreuzung mit dokumentiert werden. Pedigrees werden direkt in der Datenbank angelegt.

 

 

Feldversuche planen und Versuchsdaten integrieren.

Easy Breed bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, Feldversuche direkt in der Breeding Software zu designen. Verschiedene Randomisierungsfunktionen, wie alpha, augmented oder RCBD Designs stehen dafür zur Verfügung. Auch unrandomisierte Versuche mit nutzerdefinierter Reihenfolge der zu testenden Objekte und iterativen Wiederholungen und Magazinsaaten können mit wenigen Mausklicks angelegt werden. Die Software für Pflanzenzüchtung erlaubt Ihnen, spezifisch Feldpläne zusammenzustellen und Ihre Designs zu den Feldplänen zuzuordnen.

 

Für eine einfache Handhabung Ihrer Saatware hat Easy Breed Funktionen integriert, die entsprechend den von Ihnen gesetzten Parametern, wie z.B. Aussaatstärke, Parzellengröße oder Kornzahl pro Parzelle, die für einen Versuch benötigte Saatware über alle Orte berechnen und Ihnen eine optimierte Zuordnung zu vorhandenen Saatquellen vorschlagen. Die Erstellung von Wiegelisten ist dann mit wenigen Mausklicks gemacht, ebenso wie die Aktualisierung der vorhandenen Saatware in der Datenbank.

 

Aussaatlisten, die mit den WINTERSTEIGER Sämaschinen kompatibel sind, sind einfach zu erstellen. Feldbücher können nutzerspezifisch generiert und z.B. auf mobilen Endgeräten genutzt oder in Papierform gedruckt werden. Ebenso sind Arbeits- oder Auftragslisten für z.B. Labore schnell zusammengestellt. Unternehmensspezifische Barcodes und Labels können einfach integriert werden. Die nachfolgende Integration von im Feld dokumentierten Boniturdaten, von Mähdreschern erfassten Ertragsdaten oder von Labordaten erfolgt automatisiert. Dabei werden die Daten auf Validität überprüft, sodass Sie als Ergebnis valide und mit allen Metadaten integrierte Versuchsdaten sofort verfügbar haben.

Easy Breed Feldversuchsplanung

Easy Breed Feldversuchsplanung. Randomisierte und nicht randomisierte Felddesigns und Magazinsaaten können nutzerspezifisch mit Randparzellen und Anzahl von Beeten und Reihen angelegt werden.

Breeding Software zur Unterstützung bei der Feldversuchsplanung

Easy Breed Feldbücher. Der Nutzer kann seine Feldbücher selbstständig konfigurieren und direkt in der Software als Formular nutzen oder für die Nutzung auf mobilen Endgeräten exportieren.

Daten analysieren und visualisieren.

Easy Breed Analysen. Randomisierte Feldversuche können automatisiert ausgewertet werden.

Alle integrierten Daten stehen in Easy Breed für die Datenanalyse und die -visualisierung zur Verfügung. Eine der Kernfunktionalitäten der Software ist die Auswertung von ein- oder mehrortigen randomisierten Feldversuchen. Dabei wird unter anderem eine deskriptive statistische Übersicht erstellt, Ausreißer gelistet, merkmals- und ortsbasierte Varianzen zusammengestellt, Korrelationen zwischen Merkmalen ausgegeben und natürliche adjustierte Mittelwerte pro getestetem Genotyp berechnet. Die Ergebnisse aus den Analysen können in die Easy Breed Datenbank automatisiert importiert werden.

 

Easy Breed hat viele weitere Analysefunktionen integriert, dazu gehören unter anderem die Bestimmung von GCA- und SCA-Werten, AUDPC Berechnung für z.B. Resistenzversuche, Regressionsanalysen und Korrelationsbestimmungen oder statistische Übersichten über eine beliebige Anzahl von Experimenten, Orten und Parametern. Durch die vielfältigen Visualisierungsfunktionen, wie z.B. Heat Maps, Box- und Scatterplots, Linien- und Balkendiagramme können Sie sich einen schnellen Überblick über die Qualität und die Verteilung der Daten verschaffen.

 

Für die integrierten Analyse- und Visualisierungsfunktionen nutzt Easy Breed die Open-Source Software R und bietet Schnittstellen zur Nutzung Ihrer individuellen Analysepipeline und Visualisierungs- und Reportingverfahren.

Easy Breed Züchtungssoftware - Visualisierungen.

Integrierte Daten können mit verschiedenen Darstellungen visualisiert werden.

Heat Map: Kornertrag

Heatmap zum Kornertrag aus der Breeding Software

Krautfäule

Statistik zur Krautfäule aus der Software für Pflanzenzüchtung

BoxPlot- Kornertrag

Kornertrag, visualisiert in der Züchtungssoftware Easy Breed

Scatter Plot VSG-001-2019

Scatter Plot aus der Software für Pflanzenzüchtung

Ihre Vorteile.

Easy Breed wurde mit Züchtern für Züchter entwickelt. Die Breeding Software unterstützt den gesamten Züchtungsprozess und kann für alle Kulturarten genutzt werden. Das System kann mit wenigen Mausklicks installiert werden. Die Züchtungssoftware ist dann sofort betriebsbereit und bietet Ihnen Schnittstellen zu Ihren WINTERSTEIGER Maschinen. Nach einer nur kurzen Einführung sparen Sie viel Zeit bei Routinearbeiten. Easy Breed unterstützt Sie auch ideal bei der Feldversuchsplanung. Natürlich können Ihre vorhandenen Daten aus Ihren alten Systemen konsistent in die Easy Breed Datenbank überführt werden. Wenn Ihnen Funktionen fehlen, können wir die Software für Sie individuell und schnell erweitern. Generell können Sie uns als Nutzer weitere Entwicklungsziele vorgeben. So wächst unsere Software für Pflanzenzüchtung mit neuen Techniken, Anforderungen und Ideen, ist immer auf dem neuesten Stand und dabei wesentlich kosteneffizienter als Eigenlösungen.

 

Easy Breed – Ihre Grundlage für eine erfolgreiche Züchtung.

 

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen bestimmte Bereiche zu nutzen. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.