LD 180 Laborährendrescher

Laborährendrescher für den Drusch von Getreide, Erbsen, Gras und kleinkörnigem Saatgut.

Durch die übersichtliche Anordnung des Dresch- und Reinigungsteiles sowie der Einsichtmöglichkeit durch eine Klarsichtscheibe wird eine genaue Kontrolle des Dreschvorgangs gewährleistet.

 

Funktionsprinzip

  • Die Einzelähren oder Ährenbüschel können bis zu einer Länge von 18 cm in die Dreschtrommel zugeführt werden, oder an den Halmen zum Ausdrusch in die Dreschtrommel eingeführt und die leeren Ähren wieder an den Halmen herausgenommen werden
  • Das Öffnen der Dreschtrommelbodenklappe und die Entleerung in die Samenlade erfolgt über ein Fußpedal
  • Verschiedene Einstellungen des Windes ermöglichen höchste Reinheit des Erntegutes
  • Die stufenlose Einstellung der Dreschtrommelgeschwindigkeit gewährleistet eine einfache Anpassung an verschiedene Kulturarten
  • Das Absaugen von Spreu und Halmresten erfolgt durch ein Gebläse in einen Spreusack
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen bestimmte Bereiche zu nutzen. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.