Hege 14 Feuchtbeizgerät

Besonders geeignet zur chargenweisen Beizung und Inkrustierung größerer Saatgutmengen in Chargen (bis 10 kg).

Funktionsprinzip

Das Saatgut wird durch die Zentrifugalkraft an der Außenwand

bewegt. Das Beizmittel wird mittels Dosierpumpe und Schleuderscheibe gleichmäßig auf das Saatgut verteilt.

 

Leistungsmerkmale

  • Geeignet für alle Saatgutarten 
  • Exakte Dosierung des Beizmittels garantiert einheitlich hohe Beizqualität jedes einzelnen Saatkorns (auch bei geringen Mengen)
  • Hohe Leistung durch kurze Mischzeiten (1 – 3 Chargen pro Minute)
  • Erhaltung der Keimfähigkeit durch schonende Behandlung
  • Einfache und restlose Entleerung des Beizbehälters
  • Keine Reinigungszeiten beim Saatgutwechsel
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen bestimmte Bereiche zu nutzen. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.