This site uses cookies. Cookies are used to guide the user and web analytics and help to make this site better and more user friendly. See more: Privacy
OK

02-03-2014

WINTERSTEIGER successful in Sochi

Storage area for skiing equipment belonging to guests staying at the Mercure**** hotel in Rosa Khutor

WINTERSTEIGER acquired a number of large orders in the run-up to the Winter Olympics in Sochi and was often able to hold its ground when competing against rivals due to its strong position in Russia.


Eduard Dell, the manager at WINTERSTEIGER's Russian subsidiary, which was set up in 2008, said, "About 80% of the ski and snowboard service machines and most of the storage and depot equipment for the Rosa Khutor and Gornaya Karusel ski resorts and the Laura biathlon and cross-country centre (Gazprom Mountain Resort) were delivered to Russia from Ried." The orders processed over the last three years have amounted to approximately five million euros.

Ausstattung von Hotels, Skiverleih- und Skiservicestationen.

Den Anfang machten 2010 die Lieferungen in das Alpinzentrum Rosa Chutor, den Austragungsort der alpinen Ski-Entscheidungen: Depotschränke und Trocknungssysteme für sieben Hotels und 50 Ferienhäuser, Ausstattung des Skiverleihs mit Ski-Aufbewahrungssystemen einschließlich Verleihsoftware und Servicemaschinen für Ski und Snowboards. Zwei Servicestationen in „Laura“, dem Austragungsort der Langlauf- und Biathlonbewerbe, wurden mit WINTERSTEIGER Maschinen ausgestattet.

 

Im Juni 2013 erhielt WINTERSTEIGER den Zuschlag für ein weiteres großes Projekt – die Ausstattung des Skiverleihs und der Skiservicestationen in Gornaja Karussel. Die Ski-Arena Gornaja Karussel ist nicht Austragungsort der Olympischen Winterspiele, liegt aber in direkter Nähe zu den Wettkampfstätten. Auch hier lieferte WINTERSTEIGER Depotschränke und Skiservicemaschinen. Trocknungssysteme für Skischuhe und Helme sowie BOOTDOC Produkte für die Fußanalyse mit individuell an den Fuß angepassten Einlegesohlen und Kompressionsstrümpfen machten den Auftrag komplett.

Russischer Skiverband vertraut auf WINTERSTEIGER.

Darüber hinaus hat der Russische Skiverband in vier Rennlauf-Steinschleifmaschinen investiert, um Ski und Snowboards der russischen Athleten für die unterschiedlichen Disziplinen wie Alpin, Langlauf und Biathlon zu präparieren. Im Januar 2013 testete das russische Olympia-Komitee auf WINTERSTEIGER Maschinen rund 250 Rennstrukturen: Skiservice-Experten und Athleten probierten die verschiedenen Strukturen vor Ort auf den Rennstrecken in Rosa Khutor unter verschiedenen Wetter- und Schneebedingungen aus. Die 25 Strukturen mit den besten Ergebnissen wurden in der Datenbank des russischen Olympia-Komitees gespeichert. 

 

Wintersportland von morgen.

Die russische Regierung hat entschieden, im Nordkaukasus eine große Skiregion zu errichten. 2020 soll das Projekt fertig sein und sich mit den größten Skiregionen Europas messen können. Nach der Entscheidung wurden bereits erste Investitionsschritte getan: In Archys, dem größten und bedeutendsten der fünf geplanten Skigebiete in der Republik Karatschaj-Tscherkessien, hat man WINTERSTEIGER mit der Lieferung von Skiservicemaschinen und Equipment für einen Skiverleih beauftragt.