20.01.2020

WINTERSTEIGER unterstützt das US-amerikanische Land Rover Ski-Alpin-Team beim Vorsaisontraining in Copper Mountain

Atomic vertraut auf WINTERSTEIGER Maschinen

Original Artikel: https://usskiandsnowboard.org/news/wintersteiger-supports-land-rover-us-alpine-ski-team-preseason-training-copper-mountain

  

WINTERSTEIGER, seit 2001 offizieller Partner von U.S. Ski & Snowboard und exklusiver Skiserviceanbieter des US-amerikanischen Land Rover Ski-Alpin-Teams, eröffnete letzten November eine Pop-up-Werkstatt beim U.S. Ski Team Speed Center in Copper Mountain.

 

Die Wahl von WINTERSTEIGER, wenn es um das Skiservice geht, ist sowohl für das Profiskiteam als auch für andere Mitglieder des U.S. Ski & Snowboard Verbandes, die in Copper Mountain trainieren, selbstverständlich. Das liegt nicht zuletzt an der Weltcup-Erfahrung und bisherigen Unterstützung des US-amerikanischen Skiteams durch das Unternehmen. Das Ziel des US-amerikanischen Skiteams war es, eine Ausbildungsplattform ins Leben zu rufen, über die Trainer lernen, Ausrüstungsprobleme schnell zu erkennen. Ein angemessenes Service der Ausrüstung erleichtert den Athleten das Umsetzen der richtigen Technik. Mit gut gewarteten Wintersportgeräten wird außerdem die Leistung der Athleten verbessert, da dadurch nicht nur die Schwünge leichter fallen, sondern auch eine höhere Geschwindigkeit erreicht werden kann.

 

Bei dieser Veranstaltung arbeiteten Renntechniker von WINTERSTEIGER mit Swix und dem früheren Servicetechniker des US-amerikanischen Skiteams, Graham Lonetto, zusammen. So konnte ein Komplettservicepaket inklusive der Analyse der Ski, Vorbereitung neuer Ski sowie Behandlung mit der Steinschleif-, Kantenschliff- und Wax Future Wachsmaschine angeboten werden. Den WINTERSTEIGER Renntechnikern stand dabei die komplette Rennserviceausstattung, einschließlich einer Scout, zur Verfügung. Die WINTERSTEIGER Scout bietet das erstklassige Ceramic Disc Finish für präzise Seiten- und Unterkantenbearbeitung sowie eine weltcuperprobte Schleifleistung für den optimalen Skischliff.

 

Das Skiservice-Beratungsprogramm bestand aus einem umfassenden Training zu den Themen Sicherheit beim Skiservice, Skiprüfung, Schleifen und Struktur der Ski sowie Fehleridentifikation. Dafür müssen unter anderem folgende Fragen gestellt werden: Ist die Position der Skibindung korrekt? Ist der Winkel der Unterkante korrekt? Ist die Struktur der Lauffläche korrekt? Ist der Winkel der Seitenkante korrekt? Ist das Wachs korrekt? Diese Initiative stellte eine große Hilfe für das US-amerikanische Skiteam und das Entwicklungsniveau der Athleten dar.

 

„WINTERSTEIGER und Swix stellten im November beim U.S. Ski Team Speed Center in Copper Mountain ein Servicecenter auf die Beine, das durch seine moderne Ausstattung und das gut ausgebildete Skiservicepersonal glänzte. Die Entwicklung der Athleten, die am Copper Mountain Camp teilnahmen, wurde durch diese Initiative nachhaltig vorangetrieben“, so der Direktor des US-amerikanischen Land Rover Ski-Alpin-Teams, Jesse Hunt. „Hunderte Ski wurden überprüft und anschließend von den Technikern vor Ort einem professionellen Skiservice unterzogen. Das war eine beeindruckende Erfahrung für unsere aufstrebenden Athleten, von denen viele noch nie ein derartiges Skiservice miterlebt hatten. Hut ab, vor allem vor dem Skiservicetechniker Michael Beer, der den Großteil der Arbeit übernahm.“

 

Ursprünglich waren die Skiservices exklusiv für das US-amerikanische Skiteam angedacht. Ab dem 10. November standen sie auch für andere Athleten zur Verfügung. Die Werkstätte auf Zeit in Copper Mountain war eine Ergänzung der etablierten WINTERSTEIGER Partnerstandorte in Colorado, die dieselben Maschinen und Prozesse wie Rennskihersteller weltweit verwenden. Damit die Ausrüstung keine variable Komponente ist, ist es wichtig, dass die Maschinen, die die Werkstätten in Ihrer Region nutzen, genauso professionell sind, wie Sie das auch sein wollen.

 

Es besteht die Hoffnung, dass das US-amerikanische Skiteam mit Projekten wie der „Inhouse-Servicewerkstatt“, dem Concept Center im Center of Excellence, dem U.S. Ski Team Speed Center in Copper Mountain, Colorado, der Trainerausbildung im Frühjahr (Coaching-Ausbildung der Level 100, 200, 300 und 400) in Mammoth, Kalifornien, und den gesponserten regionalen Trainings mit Akkreditierung (z. B. Green Mountain Valley School’s Service Center) mit angemessenen Maschinen, Trainingstechniken sowie Unterstützung in Bezug auf Wachs- und Werkzeugeinsatz auf internationaler Ebene eine Vorbildrolle übernimmt.

 

Über U.S. Ski & Snowboard

 

U.S. Ski & Snowboard ist der nationale, olympische Dachverband für Skifahren und Snowboarden in den USA mit Sitz in Park City, Utah. 1905 ins Leben gerufen, vertrat der Verband 2019 knapp 200 Spitzenskifahrer und -snowboarder, die in sieben Teams in den Disziplinen Ski Alpin, Langlauf, Freeski, Freestyle, Snowboarding, nordische Kombination und Skispringen in Wettbewerb treten. Neben der Repräsentation der Profiteams übernimmt U.S. Ski & Snowboard auch die Betreuung und Orientierung von Zehntausenden jungen Skifahrern und Snowboardern in den USA. Die Organisation motiviert und unterstützt sie beim Erreichen von Spitzenleistungen. Durch die Stärkung von nationalen Teams, Clubs, Trainern, Eltern, Funktionären, Freiwilligen und Fans leistet U.S. Ski & Snowboard einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Sports, dem Erfolg der Athleten und dem Wert des Teams.



Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen bestimmte Bereiche zu nutzen. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.