DSB Twinhead Pro XM

Dünnschnitt-Bandsäge mit 2 Sägemodulen.

Entwickelt für das präzise Auftrennen von Hart- und Weichholz im Trocken- und Nassschnittverfahren.

 

Die bewährte und ausgereifte Dünnschnitt-Bandsäge DSB Twinhead NG XM wurde zur „Pro“ weiterentwickelt und setzt einen neuen Maßstab im präzisen Holzdünnschnitt: Mit ihrer Digitalisierung gehört die DSB Twinhead Pro XM zur nächsten Maschinengeneration. Im Paket mit der Fernwartung erhalten Sie die Anbindung an die Cloud myWINTERSTEIGER. Lagerüberwachung, automatische Blockbreitenmessung, automatische Sägeblatterkennung – alle Maschinendaten übersichtlich abgebildet. Weitere technische Highlights sind die optimierte Maschinenzugänglichkeit für Wartung und Reinigung, das 12 Zoll Multi-Touch-Display mit vollständig überarbeiteter Nutzeroberfläche, eine leistungsstarke Späneabsaugung uvm.

 

Maschinendaten für kontinuierliche Verbesserung.

 

Die Digitalisierung hat die letzten Jahre des Maschinenbaus stark geprägt. Sie bietet enorme Chancen und Möglichkeiten: Daten sind das Gold des 21. Jahrhunderts! Aber das Sammeln ist nur der erste Schritt. Erst durch eine fundierte Analyse und Interpretation kann der Datenschatz gehoben werden. Ist dies erledigt, ist ein Mehrwert vorhanden, der einen klaren Vorteil bringt. WINTERSTEIGER stellt die Digitalisierung bei der Maschinenentwicklung in den Mittelpunkt und arbeitet mit geballter Kraft an neuen Lösungen.
Neben der Maschine entwickeln wir auch die passende Software: Durch die Nähe zu unseren Kundinnen und Kunden wird sie flexibel weiterentwickelt und laufend angepasst.

Optimiert für die Produktion von Hart- und Weichholzprodukten

 in folgenden Produktkategorien:

  • Parkettböden
  • Mehrschichtplatten
  • Leimbinder
  • Türen
  • Fenster
  • Möbel
  • Beistiftbrettchen
  • Ski-/Snowboardkomponenten
  • Musikinstrumente
  • Sägewerk-Nachschnitt
  • Rotorblätter für Windkraftwerke

Digitale Lösungen für effiziente Produktionsprozesse (im Paket mit Fernwartung)

  • Sägeblatterkennung in der Maschine für automatische Werkzeugverwaltung
  • Automatische Blockbreitenmessung
  • Automatische Lagerüberwachung für präventiven Austausch
  • myWINTERSTEIGER Cloud Anbindung
  • 12 Zoll Multi-Touch-Display für beste Usability

Hohe Leistung und maximale Dimensionen

  • 2-modulige Grundkonfiguration, bis zum kompletten Produktionssystem erweiterbar
  • Schnittbreite bis 310 mm, Blockhöhe bis 165 mm und Vorschubgeschwindigkeit bis zu 45 m/min
  • Optimierte Zugänglichkeit für einfache Wartung und Instandhaltung

Erstklassige Technik für höchste Präzision

  • Einzigartiges Vorschubsystem für alle Blockbeschaffenheiten
  • Optimiert für das Auftrennen von Weichholz
  • Leistungsstarke Absaugung für hohe Vorschubgeschwindigkeit
  • Alles aus einer Hand und bestens aufeinander abgestimmt:
  • Maschine, Werkzeug, Automatisierung und zuverlässiger Kundenservice – weltweit für Sie im Einsatz

Doppelt hält besser: das Twinhead-Konzept

Platz sparen mit horizontalen Sägemodulen.
Die Dünnschnitt-Bandsäge DSB Twinhead Pro XM verfügt in ihrer Basisversion über 2 Sägemodule und ist die kompakteste Lösung beim Auftrennen mit 2 Schnitten. Das Twinhead-Konzept, die parallele Anordnung der Sägemodule, ist die optimale Lösung beim Bedarf von mehreren Schnitten.

 

Die servobetriebene Modulverstellung via Präzisionsgewindespindeln ermöglicht im Vergleich zur konventionellen Höhenverstellung eine bis zu 10-mal höhere Geschwindigkeit. Damit erreichen Sie eine rasche und optimale Ausnutzung der Schnitthöhe.

Schnittbreite bis 310 mm, Blockhöhe bis 165 mm.

Bei der DSB Twinhead Pro XM wurde das bewährte Blocktransportsystem des Vorgängermodells übernommen und optimiert. Die maximale Blockdurchgangshöhe beträgt 165 mm bei einer Schnitthöhe von bis zu 165 mm. Abhängig von ihrer Ausstattung erlaubt die DSB Twinhead Pro XM die stufenlose Regelung der Vorschubgeschwindigkeit bis zu 45 m/min.

 

Einzigartiges Preis-/Leistungsverhältnis.
Schon in ihrer Basiskonfiguration glänzt die DSB Twinhead Pro XM mit ihren ergonomischen Vorzügen und ihrem minimalen Platzbedarf bei maximaler Leistung. Das Twinhead-Konzept mit 2 Sägemodulen in einer Maschine hält die Investitionskosten in einem sehr attraktiven Rahmen.

Für höchste Kapazitätsansprüche: Ihre Maschine wächst mit!

Automatisation und Integration.

Die DSB Twinhead Pro XM ist erweiterbar: In Serie geschaltete Maschinen werden als komplette Produktionssysteme konzipiert und bilden somit vollständige Fertigungseinheiten in kompakter Bauweise. Bestehende Maschinen und Anlagen können jederzeit erweitert werden.
Automatisation und Integration von Maschinen zu individuellen Prozesslösungen sind Teil der Kernkompetenz von WINTERSTEIGER.

Optimaler Maschinenzugang für einfache Wartung und Instandhaltung.

 

Die innovative Konzeption von Maschine und Serienschaltung gewährleistet einen optimalen Zugang zu allen Sägemodulen und Maschinenkomponenten bei minimalem Platzbedarf.

Diese besondere Ergonomie reduziert Rüstzeiten, Einstellarbeiten und den Sägebandwechsel auf ein Zeit- und Kostenminimum. Darüber hinaus bietet das Konzept auch vollen Zugang in den Maschinenraum.

WINTERSTEIGER Dünnschnitt: Maximale Präzision – minimale Schnittfuge

Innovativste Sägentechnik für höchste Präzision.

Gegenteilig zum einfachen Überspannen wird bei WINTERSTEIGER das Bandsägeblatt mit der automatischen Bandlaufregelung auf den Umlenkrollen in Position gehalten: Neben der Schonung und Beibehaltung der inneren Sägebandspannung wird die Lauffläche auf den Umlenkrollen geschont.

Die optimale Sägebandspannung in Kombination mit den Carbon-Führungen erlaubt eine aggressive Positionierung der Sägebandführungen. Das Resultat ist die Konzentration der Sägebandspannung im Schnittbereich.
Dieses einzigartige Technologiepaket in Kombination mit der starren Blockführung ist der Garant für maximale Schnittpräzision bei Verwendung von minimalen Schnittfugen ab 1,1 mm.

 

Ihr Gewinn: bis zu 40 % mehr Holzausbeute.

 

 

Abbildung links:
Regulärer Schnitt mit extra Verlust aufgrund unzureichender Präzision.

 

Abbildung rechts:
WINTERSTEIGER Dünnschnitt mit minimalem Schnittverlust und höchster Präzision!

Einzigartiges Vorschubsystem für alle Blockbeschaffenheiten.

Angetriebene Transportrollen oben und unten sichern den kontinuierlichen Blocktransport auch bei extremer Werkstückbeschaffenheit. Für optimalen Grip und minimale Reibung bei nasser und trockener Ware sorgen eine spezielle Gummierung der Transportrollen sowie ein innovatives Andrucksystem. Gleichzeitig garantiert der hart verchromte Auflagetisch die maximale Stabilität (optimale Ausrichtung) des Werkstückes.

Der Antrieb der Transportrollen im Ein- und Auszug der Maschine ist stufenlos einstellbar und wird elektronisch geregelt (1 – 18 m/min oder 8 – 45 m/min). Die vertikale Stabilisierung des Werkstückes im Schnittbereich ermöglicht absolut präzise Schnitte.

Zusätzliche, angetriebene Andruckrollen unmittelbar über dem Schnittbereich gewährleisten eine konstante Stabilisierung des Werkstückes über die gesamte Breite. Damit ist es möglich, neben gehobelter Ware auch unebene, sägeraue Blöcke mit Längs- oder Querkrümmung, Schüsselung oder Verwindung aufzutrennen.

Blöcke mit Längs- oder Querkrümmung, Schüsselung oder Verwindung

Block Trockenschnitt

Block Nassschnitt

Automatische Bandlaufregelung.

Beim Auftrennen von inhomogenen Werkstoffen – wie etwa Holz – ist das Sägeband unterschiedlichen Schnittkräften ausgesetzt. Über einen Sensor erkennt die automatische Bandlaufregelung die Verschiebung des Sägebandes aufgrund der unterschiedlichen Schnittkräfte. Eine elektromotorische Verstelleinheit steuert die Umlenkrollen und garantiert die optimale Position des Sägebandes. Auf diese Weise ist auch das Ablaufen des Sägebandes von der Umlenkrolle ausgeschlossen.

Servopneumatische ­Sägebandspannung.

Ein Servoventil regelt die Sägebandspannung, die an die jeweiligen Sägebanddimensionen angepasst wird. In Betriebspausen kommt es zu einer Reduktion des Spanndrucks: Das Sägeband wird geschont.

Hightech-Carbon-Führung.

Dieser Hightech-Verbundwerkstoff aus extrem abriebfesten Carbonfasern und hitzebeständigem Epoxydharz gewährleistet eine exakte Bandführung bei sehr langen Standzeiten.

Leistungsstarker Späneaustrag.

Die Maschinenabsaugung wurde so ausgelegt, dass Späne möglichst rasch und effizient aus der Maschine gefördert werden. Dadurch werden zu hohe Temperaturen im Innenraum der Maschine verhindert. Vor allem im Weichholzbereich und bei hohen Vorschubgeschwindigkeiten, wo mehr Späne in kürzerer Zeit anfallen, ist die optimierte Absaugung ein klarer Vorteil.

Austragsschnecke

Die bewährte Austragsschnecke kommt nun auch in der DSB Twinhead Pro XM zum Einsatz, der größten Maschine unseres Produktportfolios. Sie sorgt dafür, dass die Späne kontinuierlich aus dem Maschineninnenraum gefördert werden. Außerdem unterstützt sie bei der Maschinenreinigung: Späne können einfach in die Schnecke gekehrt werden.

Think digital

Digitalisierungslösungen für effizientere Produktionsprozesse.

Ungeplante Stillstände kosten Zeit und Geld. Abhilfe schaffen Sensoren, die die DSB Twinhead Pro XM überwachen, um Stillstände zu reduzieren.

 

Die digitale Sägeblatterkennung vereinfacht die Werkzeugverwaltung. Die eingelegten Sägeblätter werden beim Start der Maschine erkannt und Werkzeug- und Maschinendaten miteinander verknüpft. Bis auf Holzart und kundenspezifische Daten müssen durch die automatische Erfassung keine Daten mehr manuell gepflegt werden.

Für die Erkennung werden die WINTERSTEIGER Sägeblätter bereits im Herstellungsprozess eindeutig markiert. Die Sensorik der Maschine erfasst in weiterer Folge die Sägeblätter und kann dadurch jedes Sägeblatt eindeutig identifizieren. Der restliche Schnittprozess wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Mit optischen Sensoren wird die Blockbreite automatisch erfasst und muss nicht mehr manuell eingegeben werden. Mit der Messung kann auch der Durchsatz berechnet werden. Das hat den Vorteil, dass Sie stets den Überblick über die Produktionsmenge haben.

Bei der Lagerüberwachung wird der Zustand der Hauptlager dokumentiert und die Sensoren ermöglichen Rückschlüsse auf den Verschleiß eines Lagers. Wenn ausreichend Daten vorhanden sind, lässt sich ein Lagerschaden voraussehen: Ein präventiver Lagertausch kann außerhalb der Produktionszeit und ohne Unterbrechung durch einen ungeplanten Schaden durchgeführt werden.

WINTERSTEIGER setzt seit vielen Jahren auf die Fernwartung. Dies ermöglicht eine sehr schnelle Reaktion, wenn einmal Unterstützung nötig ist. Durch diese Online-Unterstützung können sich Unternehmen den WINTERSTEIGER Kundendiensteinsatz vor Ort häufig sparen.
Das Fernwartungspaket enthält zusätzlich die myWINTERSTEIGER Cloud-Anbindung. In dieser Cloud werden alle Maschinen- und Werkzeugdaten strukturiert abgelegt und stehen für die Analyse zur Verfügung.

Optionen für jeden Bedarf

Die DSB Twinhead Pro XM hält, was sie verspricht. Und bietet Optionen, die je nach individuellem Anspruch das Ergebnis weiter verbessern.

Der optimale Vorschub für jede Anwendung.

Für Hochleistungsanforderungen im obersten Kapazitätsbereich ermöglicht die DSB Twinhead Pro XM einen High-Speed-Vorschub von 8 bis 45 m/min. Bei Standard-, Präzisions- oder Sonderanwendungen für sensible Werkstoffe oder XXL-Dimensionen lässt sich der Standard-Vorschub von 1 bis 18 m/min wählen.

Innovatives Sprühsystem für den Nassschnitt.

Durch das Besprühen des Sägezahns mit einem speziellen, holzverträglichen Sprühmittel entsteht ein Sprühnebel, der die Sägebänder schmiert und kühlt. Je nach Bedarf und Anwendung lassen sich die Sprühintervalle individuell regeln. Der Vorteil: höhere Standzeiten des Dünnschnitt-Sägebandes aufgrund verringerter Reibung und Vermeidung von Harzanhaftung. Bei Nassschnittanwendungen kommen die Vorteile des Sprühsystems besonders zur Geltung. Aber auch beim Auftrennen von Hölzern mit hohen Harz- oder Silikatanteilen spielt es seine Performance voll aus.

Schmierung der Treibscheiben und die Besprühung im Schnittprozess.

Das System für die Schmierung der Treibscheiben und die Besprühung im Schnittprozess wurde überarbeitet. In der Standardausführung stehen nun 2 getrennte Schmiertanks zur Verfügung: einer für die Schmierung der Treibscheiben und der zweite für die Besprühung im Schnittprozess.

Zusätzliche Besprühung mit Wasser.

Alternativ zum konventionellen Sprühmittel eignet sich bei der Verarbeitung von bestimmten nassen Holzarten auch Wasser: Eine kleine Menge wird auf die Zahnspitzen gesprüht und löst dabei die Verbindung von feuchtem Sägemehl, Harz und Schmieröl. Die seitlichen Freiwinkel der Sägen bleiben sauber und funktionell intakt. Das Sprühmittel Wasser kann mit dem konventionellen Mittel kombiniert oder je nach Bedarf auch getrennt eingesetzt werden.

Schnelle Hilfe.

Mit dem WINTERSTEIGER Remoteservice.

Im Störungsfall entscheiden Qualität und Schnelligkeit. WINTERSTEIGER Servicenetze und Vertriebsorganisationen weltweit garantieren Ihnen einen optimalen Support bei technischen Hilfestellungen und schnellstmögliche Unterstützung durch professionelle Servicetechniker.

 

Um die Verfügbarkeit noch zusätzlich zu verbessern und Reaktionszeiten zu verkürzen, besteht die Möglichkeit, Ihre WINTERSTEIGER Dünnschnitt-Bandsägen optional mit Remoteservice auszustatten. Mit dem WINTERSTEIGER Remoteservice sind Sie immer nur wenige Sekunden von der Fehleranalyse entfernt. Der direkte Draht zu unserem technischen Kundenservice verläuft über eine Online-Verbindung direkt zu Ihrer Maschine. Gleichsam in Echtzeit erfolgen Fehlererkennung und Diagnose, aber auch Datenanalysen, Optimierungen und Wartungsarbeiten. Das WINTERSTEIGER Remoteservice funktioniert mit LAN/WAN/GPRS/UMTS/HSDPA.

Ihre Vorteile:

  • Steigerung der Maschinenverfügbarkeit
  • Kürzeste Ausfallzeiten durch Ferndiagnose
  • Reduzierung der Instandhaltungskosten
  • Regelmäßige Übertragung der aktuellen Software Updates
  • Datensicherungen und sichere Ersatzteilidentifikation
  • Unterstützung des Wartungs- und Bedienpersonals
  • Vermeidung von Maschinenstillständen

Unsere Leistungen:

  • Bereitstellung der Hardware (Router)
  • Registrierung am WINTERSTEIGER Remoteservice-Portal
  • Kostenlose Remote-Dienstleistung im ersten Jahr (Dienstleistung über Wartungsvereinbarung verlängerbar)

WINTERSTEIGER After-Sales-Service.

Das Ende der Auslieferung ist der Beginn der Begleitung.

Der beste Zeitpunkt, um die Qualität einer Investition zu bewerten, sind die vielen Jahre nach der Auslieferung. Aus diesem Grund hat WINTERSTEIGER einen After-Sales-Service, der weltweit für Sie im Einsatz ist.

 

  • Inbetriebnahme und Schulung
  • Produktionsbegleitung
  • Proaktive Instandhaltung
  • Rahmenaufträge für Verbrauchsmaterialien und Sägen
  • Help-Desk-Bereitschaftsdienst.

Fördersysteme – für jeden das Richtige

Neben den Maschinen bietet WINTERSTEIGER auch unterschiedliche Lösungen in der Zu- und Abführung des Schnittgutes.

Das Angebot reicht von einfachen Rollenbahnen und Rollenförderern in unterschiedlichen Längen bis zu Stauförderern in der Beschickung. Auch kundespezifische Lösungen sind umsetzbar.

 

Aufklappbare Rollenbahnen und angetriebene Rollenförderer.
Ein Garant für präzise Schnittergebnisse ist die stabile Auflage von langen Blöcken im Ein- und Auszug der Maschine. WINTERSTEIGER hat massive Rollenbahnen und Rollenförderer in 2,5 m, 4 m und 5,5 m Länge entwickelt.

 

Die aufklappbaren Fördersysteme erleichtern das Öffnen der Maschinentür für einen raschen Werkzeugwechsel.

 

WINTERSTEIGER setzt auch kundenspezifische Rundlaufsysteme um und mit der Automatisierungskompetenz von VAP-WINTERSTEIGER können gesamte Produktionsprozesse automatisiert werden: Ihre Anforderungen liefern den Grundstein für die Konzeptionierung!

Beschickungsmagazin – einfache Steigerung der Effizienz.
Durch das Einlegen von mehreren Holzblöcken in das Beschickungsmagazin wird ein Material- und Zeitpuffer geschaffen. Dadurch können die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mehrere Maschinen beziehungsweise Arbeitsprozesse parallel bedienen. Unterschiedliche Blockhöhen können sehr einfach mechanisch eingestellt werden.

 

Das Beschickungsmagazin und die Dünnschnitt-Bandsägemaschine sind optimal aufeinander abgestimmt: Die Verknüpfung der Softwaresteuerung beugt einer Fehlbedienung vor – das Beschickungsmagazin passt sich an die Vorschubgeschwindigkeit der Maschine an.

 

Um die Effizienz beim Arbeiten mit der Maschine noch weiter zu steigern, bietet WINTERSTEIGER auch ein Staufördermagazin. So lässt sich die Maschine mit nur einem Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin bedienen.

Kundenspezifische Gesamtanlagen

In der WINTERSTEIGER Gruppe ist VAP-WINTERSTEIGER der Spezialist für Anlagenbau und Automatisierung. Namhafte Produzenten aus aller Welt schwören auf die Anlagen "MADE IN AUSTRIA".

 

Nadelholz-Produktionslinie für Mehrschichtplatten. Vollautomatische Anlage für das Dickenhobeln von Blöcken, das Auftrennen in Decklagen mittels 3 in Serie geschalteter Dünnschnitt-Bandsägen DSB Twinhead NG XM, das seitliche Hobeln des Decklagenpaketes, Vereinzeln und Entstauben der Lamellen sowie die Qualitätsbeurteilung der Decklagen für die Mehrschichtplatten-Produktion.

Sägeblätter aus eigener Entwicklung und Produktion.

Anspruchsvolle Kunden benötigen individuelle Werkzeuge.

Je nach Bedarf bietet WINTERSTEIGER besten Werkstoff, die optimale Sägendimension und Zahngeometrie an.

 

Dünnschnittgatter- und Bandsägen von WINTERSTEIGER überzeugen!

 

  • Optimale Lösung
  • Maximale Wirtschaftlichkeit
  • Verlässlicher Partner:

 

DSB Twinhead Pro XM

Zahlen. Daten. Fakten.

Technische Daten Option
Nennleistung Hauptantrieb 32 kW
Schnittbreite max. 310 mm
Vorschub-Geschwindigkeit, stufenlos regelbar
(abhängig von Holzart und Blockdimension)
Präzisions-Vorschub: 1 – 18 m/min
High-Speed-Vorschub: 8 – 45 m/min
Sägeband-Geschwindigkeit, stufenlos regelbar 20 – 60 m/sek
Nassschnitt-Sprühsystem Für Nassschnittanwendung sowie beim Auftrennen von Hölzern mit hohem Harz- oder Silikatanteilen
Sägeband-Spannung Servopneumatisch
Bandlauf-Regelung
(Bandlauf einsehbar über Sichtfenster)
Automatisch
Anschlussspannung* 3AC 380-480V 50/60Hz
3AC 575V 60Hz – mit Transformator
3AC 208V 50/60Hz – mit Transformator

 

Mehr Informationen finden Sie hier:

Wir sind gerne für Sie da!

Ihr WINTERSTEIGER Kundenberater stellt mit Ihnen gerne die auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneiderte Lösung zusammen!

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen bestimmte Bereiche zu nutzen. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.