22.06.2020

Größer denken

Geschäftsführer Norbert Brunner beim Arbeiten mit Sizefit
© go-art georg ott

Der Verleih der Zukunft ist nur etwas für große Skigebiete? Mitnichten! Norbert Brunner, Geschäftsführer des Sportshop Skirent Lachtal, zeigt eindrücklich vor, dass vom vielseitigen WINTERSTEIGER Konzept auch Shops in kleineren Skigebieten profitieren.

 

Das Skigebiet Lachtal ist eines der beliebtesten Wintersportgebiete der Steiermark, im Größenvergleich aber den kleineren, familiären Skigebieten zuzuordnen. Das hielt Norbert Brunner jedoch nicht davon ab, in den Verleih der Zukunft zu investieren. Mit Erfolg, wie sich zeigt. „Wir haben bereits nach der ersten Saison mit dem Verleih der Zukunft sehr positive Rückmeldungen erhalten“, freut sich Norbert Brunner. „Die Gäste sind von dieser neuen Technologie begeistert!“

 

Erleichterung für Kunden und Mitarbeiter.

 

Das einzigartige WINTERSTEIGER Konzept bedeutet auch für die Mitarbeiter eine spürbare Arbeitserleichterung, unterstreicht Norbert Brunner: „Die Einstellung mit der Sizefit Sohle geht wesentlich kraftsparender in die Bindung, das ist schon mal eine große Entlastung für die Mitarbeiter. Zudem gibt es weniger Schmutz am Einstellpult und die doppelte Hilfe bei der Schuhanprobe entfällt auch.“ Und was ist für den Chef persönlich der größte Vorteil des Verleih der Zukunft? „Die Erleichterung für den Kunden, dass er den Schuh nach der Anprobe für die Einstellung nicht mehr ausziehen muss“, sagt Norbert Brunner. „Auch die Gäste mit eigenem Skischuh genießen diesen Vorteil, das ist toll.“



© go-art georg ott

Digital schlägt Papier.

 

Der Verleih der Zukunft ist mit Easyrent verknüpft. Noch in der letzten Saison arbeitete das Skirent Lachtal-Team im Verleih ausschließlich mit Papier. Im Zuge des Neubaus wurde alles auf digital umgestellt. „Am Anfang war es für uns unvorstellbar, dass das digitale System auch in Stoßzeiten funktionieren kann“, so Norbert Brunner. „Die Einschulungsphase kam uns mit zwei Wochen relativ kurz vor. Tatsächlich kamen dann aber sowohl unsere Kunden als auch unsere Mitarbeiter mit dem PC sehr schnell sehr gut zurecht. Am Ende dieser ersten Saison ist es für uns nicht mehr wegzudenken.“

 

Easystore Flex: mehr Platz, optimierte Abläufe.

 

Das Angebot im Shop wurde außerdem um das Verleihsystem Easystore Flex erweitert. Vom modernen Look und den neuen Annehmlichkeiten waren sowohl Kunden als auch Mitarbeiter sehr angetan, erzählt Brunner: „Wir haben jetzt deutlich mehr Platz und dadurch auch optimierte Arbeitsabläufe. Das ist im Alltag gut spürbar. Auch das schöne Design von Easystore Flex – die breiten Fronten mit der grafischen Gestaltung – ist sehr gut angekommen.“

 

An der Partnerschaft mit WINTERSTEIGER schätzt Norbert Brunner unter anderem den raschen und unkomplizierten Support – sei es telefonisch oder persönlich. „Es wurden stets gute Lösungen gefunden, da haben wir immer gute Erfahrungen gemacht“, unterstreicht Norbert Brunner.

© go-art georg ott

© go-art georg ott

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen bestimmte Bereiche zu nutzen. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.