Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutz
OK

05.06.2014

Neues Vorstandsmitglied bei der WINTERSTEIGER AG: Harold W. Kostka wird Finanzvorstand

Harold W. Kostka (42) übernimmt die Aufgaben des Finanzvorstandes beim oberösterreichischen Maschinenbaukonzern WINTERSTEIGER AG mit Sitz in Ried im Innkreis. Mit dem Vorstandsvorsitzenden Reiner Thalacker, dem Produktionsvorstand Christian Rauscher und dem Finanzvorstand Harold Kostka ist die Konzernführung ab Spätsommer 2014 wieder komplett.

 

Harold W. Kostka, der von der Fischer Sports GmbH zur WINTERSTEIGER AG wechselt, bringt neben seiner langjährigen Erfahrung als Führungskraft im internationalen Umfeld eine hohe fachliche Kompetenz in den Bereichen Finanzen, Controlling sowie IT mit.


Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Leopold-Franzens-Universität, Innsbruck war Harold Kostka zunächst als Leiter Cash Management bei der Hilti AG in Schaan, Liechtenstein tätig, bevor er 2002 zu Gate Gourmet International nach Zürich wechselte. Hier war er zunächst in der Funktion als Director Treasury & Risk Management tätig. Von 2005 bis 2009 bekleidete er als Finanzdirektor in Washington das Nordamerikageschäft. Herr Harold Kostka wechselte 2009 zur JET AVIATION Management AG als Leiter Konzerncontrolling. Ab Sommer 2010 wurde er Leiter Finanzen bei der A. Pöttinger Maschinenfabrik GmbH, bevor er 2013 als kaufmännischer Geschäftsführer zur Fischer Sports GmbH nach Ried im Innkreis wechselte.