Lehre mit Blick aufs Mehr

Eine Lehre bei WINTERSTEIGER ist natürlich alles andere als ein Strandurlaub. Aber dafür startest du in ein richtig spannendes Abenteuer, bei dem du mehr erleben und mehr lernen wirst. So viel, dass du nach deiner Lehrzeit einfach mehr Möglichkeiten hast. Um nicht zu sagen, alle Möglichkeiten! 

 

Damit das mit deiner Lehre optimal klappt, stecken wir viel Kraft, Energie und Ressourcen in deine Ausbildung. Frag einfach einen unserer ca. 60 Lehrlinge. Umgekehrt erwarten wir auch von dir, dass du voll bei der Sache bist. Nur so können wir unser gemeinsames Ziel im Auge behalten: dich zu einem Experten deines Fachs zu machen. 

Mach dein Ding! Lehrberufe bei WINTERSTEIGER

Wie jeder Mensch hast auch du deine besonderen Stärken. Zum Beispiel technisches Verständnis, handwerkliches Geschick oder ein Gespür für Zahlen. Wäre doch toll, wenn du eines oder gleich mehrere deiner Talente beruflich nützen und genau dein Ding machen könntest. Schau doch gleich mal nach, was WINTERSTEIGER für dich hat. Klick dich jetzt durch unsere sechs Lehrberufe! 

Entscheidest du dich für eine Lehre als Metalltechniker, dreht sich in Zukunft alles um Metalle, Maschinen und Werkzeuge. Das heißt, du verarbeitest verschiedene Metalle zu Bauteilen, konstruierst Maschinen sowie Werkzeuge, baust sie zusammen, reparierst sie und kümmerst dich um deren Steuerung und Überwachung. Damit du am Ende alles perfekt beherrschst, absolvierst du zuerst das Grundmodul. Es dauert zwei Jahre. Danach bist du fit für die 1,5-jährige Ausbildung im Hauptmodul Maschinenbautechnik.

Deine Aufgaben:

  • Produzieren von Bauteilen für Maschinen und Anlagen
  • Programmierung und Bedienung von computergestützten (CNC-)Werkzeugmaschinen
  • Montieren, Warten, Reparieren und Kontrollieren von Maschinen und Anlagen
  • Beseitigen von Fehlern und Störungen an Maschinen und Geräten
  • Berufsspezifische Aufgaben zu Pneumatik und Hydraulik im hauseigenen Schulungsraum

 

Deine Stärken:

  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute Mathematik- und Physiknoten
  • Handwerkliches Geschick
  • Genaue und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamplayer

 

 

FACTBOX:

  • Lehrzeit: 3,5 Jahre
  • Berufsschule: Attnang-Puchheim, 10 Wochen pro Lehrjahr geblockt, Internatskosten übernimmt WINTERSTEIGER
  • Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag
  • Prämien für Berufsschule, Matura und Lehrabschluss

 

Wir bieten:

Neben der fachlichen Ausbildung ermöglicht WINTERSTEIGER auch persönlichkeitsfördernde Trainings sowie Lehre mit Matura. Zusätzlich zu deiner Lehrlingsentschädigung (1. Lehrjahr € 691,88 Stand 2020) erhältst du bei guten und sehr guten Leistungen überkollektivvertragliche Prämien.

Einfach mehr Möglichkeiten hast du bei WINTERSTEIGER, wenn du technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und Interesse für Elektrotechnik mitbringst. Dann nämlich ist die Lehre zum Elektrotechniker genau dein Ding. Konkret lernst du, wie man verschiedene elektrische und elektronische Geräte und Anlagen plant, montiert, installiert, wartet und repariert. 

 

Der Lehrberuf Elektrotechnik setzt sich aus einem Grundmodul (2 Jahre) und einem Hauptmodul (1,5 Jahre) zusammen. Im Grundmodul eignest du dir das Basiswissen der Elektrotechnik an. Im Hauptmodul hast du die Möglichkeit, den Schwerpunkt auf Anlagen- und Betriebstechnik zu legen.

Deine Aufgaben:

  • Montage, Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung von elektrischen Maschinen und Anlagen
  • Behebung von Störungen an elektrischen Maschinen
  • Installieren, Inbetriebnahme, Prüfen, Instandhalten und Warten von Systemen der Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Suchen und Beheben von Fehlern und Störungen an diesen Systemen
  • Berufsspezifische Aufgaben zu Pneumatik und Hydraulik im hauseigenen Schulungsraum
  • Interne Schulungen in Automatisierungs- und Messtechnik

 

Deine Stärken:

  • Gute Mathematik- und Physiknoten
  • Handwerkliches Geschick
  • Genaue und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamplayer

 

 

FACTBOX:

  • Lehrzeit: 3,5 Jahre
  • Berufsschule: im 1. und 2. Lehrjahr in Ried im Innkreis, im 3. und 4. Lehrjahr in Linz (Hauptmodul), 10 Wochen pro Lehrjahr geblockt, Internatskosten übernimmt WINTERSTEIGER
  • Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag
  • Prämien für Berufsschule, Matura und Lehrabschluss

 

Wir bieten:

Neben der fachlichen Ausbildung ermöglicht WINTERSTEIGER auch persönlichkeitsfördernde Trainings sowie Lehre mit Matura. Zusätzlich zu deiner Lehrlingsentschädigung (1. Lehrjahr € 691,88 Stand 2020) erhältst du bei guten und sehr guten Leistungen überkollektivvertragliche Prämien.

Einfach mehr Möglichkeiten genießen Lehrlinge bei WINTERSTEIGER, wenn sie sich für den Bereich „Mechanische Konstruktion“ entscheiden. Also wenn du dich zum absoluten Experten in Sachen Planung, Entwurf und Entwicklung von Maschinenteilen und Geräten entwickelst.

 

Dabei lernst du die Grundlagen in den Bereichen Fertigungstechnik, Maschinenbau sowie Anwendungstechnik und hast die Möglichkeit, die von dir konstruierten Teile selbst herzustellen und zu montieren. Neben der mechanischen Grundausbildung erstellst du Bauteile und kleine Baugruppen in speziellen Softwareprogrammen. So etwa lässt du mithilfe von CAD (Computer Aided Design)-Programmen und Hochleistungs-PCs dreidimensionale Modelle und Zeichnungen entstehen. Klingt doch nach mehr, oder?

Deine Aufgaben:

  • Entwurf von Modellen sowie Erstellung von Skizzen und Zeichnungen
  • Konstruktion von Maschinen und Anlagen
  • Durchführung technischer Berechnungen
  • Planung und Steuerung des Herstellungsprozesses deiner Entwürfe

 

 

Deine Stärken:

  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Gute Mathematik- und Physiknoten
  • Genaue und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamplayer

 

 

FACTBOX:

  • Lehrzeit: 4 Jahre
  • Berufsschule: Linz, 10 Wochen pro Lehrjahr geblockt, Internatskosten übernimmt WINTERSTEIGER
  • Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag
  • Prämien für Berufsschule, Matura und Abschluss

 

Wir bieten:

Neben der fachlichen Ausbildung ermöglicht WINTERSTEIGER auch persönlichkeitsfördernde Trainings sowie Lehre mit Matura. Zusätzlich zu deiner Lehrlingsentschädigung (1. Lehrjahr € 691,88 Stand 2020) erhältst du bei guten und sehr guten Leistungen überkollektivvertragliche Prämien.

Einfach mehr Möglichkeiten haben ist eigentlich ganz einfach. Du musst dich nur für eine Lehre zum Betriebslogistiker bei WINTERSTEIGER entscheiden. Als zukünftiger Experte für Lagerhaltung und Logistik entwickelst du dich Tag für Tag zur einer wichtigen Informationsdrehscheibe zwischen Kunden, Lieferanten, Speditionen, der Verwaltung und dem Lager. Oder anders gesagt: Du trägst die Verantwortung dafür, dass die Waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.

Deine Aufgaben:

  • Kennenlernen aller Logistik-Abläufe im Lager, aber vor allem auch im Büro
  • Wareneingang, Materialmanagement und Warenausgang
  • Bereitstellen von Materialien für Produktion und Versand sowie Abwicklung der innerbetrieblichen Logistik
  • Mitwirkung bei der Optimierung betrieblicher Logistiksysteme
  • Mitarbeit in verschiedenen Abteilungen wie Einkauf, Vertrieb, Logistik, Rechnungswesen, Empfang, IT und Personalwesen – je nach Ausbildungsphase

 

Deine Stärken:

  • Engagiert und wissbegierig
  • Organisationstalent
  • Genaue und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamplayer

 

 

FACTBOX:

  • Lehrzeit: 3 Jahre
  • Berufsschule: Ried im Innkreis, 10 Wochen pro Lehrjahr geblockt, Internatskosten übernimmt WINTERSTEIGER
  • Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag
  • Prämien für Berufsschule, Matura und Lehrabschluss

 

Wir bieten:

Neben der fachlichen Ausbildung ermöglicht WINTERSTEIGER auch persönlichkeitsfördernde Trainings sowie Lehre mit Matura. Zusätzlich zu deiner Lehrlingsentschädigung (1. Lehrjahr € 634,88 Stand 2020) erhältst du bei guten und sehr guten Leistungen überkollektivvertragliche Prämien.

Du bist ein Organisationstalent und kommunizierst gerne? Sehr gut! Außerdem arbeitest du genauso gerne selbstständig wie auch im Team und abteilungsübergreifend? Noch besser! Denn in diesem Fall hast du einfach mehr Möglichkeiten, wenn du dich bei WINTERSTEIGER zum Bürokaufmann bzw. zur Bürokauffrau ausbilden lässt.

 

Tatsächlich erhältst du bei uns eine fundierte und vielseitige Ausbildung im kaufmännischen Bereich. Im Laufe deiner Lehrzeit lernst du verschiedene Unternehmensbereiche kennen. Zum Beispiel den Einkauf, den Vertrieb oder die Buchhaltung. In jeder Abteilung unterstützt dich ein Ausbildungsbegleiter. Du arbeitest von Beginn an als Teammitglied im Tagesgeschäft mit. Freu dich auf abwechslungsreiche Aufgaben, die dich bei WINTERSTEIGER täglich erwarten.

Deine Aufgaben:

  • Verwaltungs- und Organisationsaufgaben (z.B. Ein- und Ausgangspost, Schriftverkehr, Telefonate, Datenerfassung, statistische Auswertungen)
  • Mitarbeit in verschiedenen Abteilungen wie Einkauf, Vertrieb, Logistik, Rechnungswesen und Personalwesen – je nach Ausbildungsphase
  • Arbeiten mit modernen Kommunikations- und Informationstechnologien (z.B. MS Office, SAP)
  • Mitwirken bei der Organisation von Veranstaltungen

 

Deine Stärken:

  • Engagiert und wissbegierig
  • Organisationstalent
  • Genaue und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamplayer

 

 

FACTBOX:

  • Lehrzeit: 3 Jahre
  • Berufsschule: Ried im Innkreis, 10 Wochen pro Lehrjahr geblockt, Internatskosten übernimmt WINTERSTEIGER
  • Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag
  • Prämien für Berufsschule, Matura und Lehrabschluss

 

Wir bieten:

Neben der fachlichen Ausbildung ermöglicht WINTERSTEIGER auch persönlichkeitsfördernde Trainings sowie Lehre mit Matura. Zusätzlich zu deiner Lehrlingsentschädigung (1. Lehrjahr € 634,88 Stand 2020) erhältst du bei guten und sehr guten Leistungen überkollektivvertragliche Prämien.

WINTERSTEIGER macht Lehrlinge zu absoluten Spezialisten und öffnet ihnen so einfach mehr Möglichkeiten für ihre berufliche Zukunft. Das gilt natürlich auch im Bereich IT-Technik, wo wir dich zu einem Spezialisten in Sachen IT-Infrastruktur und IT-Systemen ausbilden.

 

Du lernst in einem internationalen Unternehmen den Umgang mit moderner IKT-Infrastruktur sowie das Analysieren und Beheben von Fehlern und Störungen in IT-Systemen. Zu deinen wichtigsten Aufgaben gehören außerdem die Bereitstellung und Einrichtung neuer IT-Geräte und die Installation von Software. Dein Arbeitsplatz ist topmodern und gemeinsam mit unserem IT-Team betreust du von Beginn an mehr als 1.000 User in mehr als 10 Ländern.

Deine Aufgaben:

  • Bereitstellen und Einrichten neuer IT-Geräte
  • Technische Dokumentation
  • Client- und Usersupport
  • Suchen und Beheben von Fehlern in IT-Systemen
  • Datenschutz sicherstellen
  • Unterstützung bei der Konzeption, Planung und Installation von Netzwerken, Server-, Datenspeicher- und Backup-Systemen

 

Deine Stärken:

  • Begeisterung für die IT (Hard- und Software)
  • Technisch-mathematisches Verständnis und gute Mathematiknoten
  • Genaue und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamplayer
  • Gute Englischkenntnisse

 

 

FACTBOX:

  • Lehrzeit: 4 Jahre
  • Berufsschule: Linz, 10 Wochen pro Lehrjahr geblockt, Internatskosten übernimmt WINTERSTEIGER
  • Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag
  • Prämien für Berufsschule, Matura und Abschluss

 

Wir bieten:

Neben der fachlichen Ausbildung ermöglicht WINTERSTEIGER auch persönlichkeitsfördernde Trainings sowie Lehre mit Matura. Zusätzlich zu deiner Lehrlingsentschädigung (1. Lehrjahr € 634,88 Stand 2020) erhältst du bei guten und sehr guten Leistungen überkollektivvertragliche Prämien.

 

Wie du vielleicht schon weißt, ist WINTERSTEIGER Weltmarktführer in den 3 Geschäftsfeldern Skiservice, Holzdünnschnitt und Feldversuchstechnik. Ein wichtiger Grund für das Erreichen dieser Spitzenposition ist unser gut durchdachtes Ausbildungskonzept, das einfach mehr aus jedem Lehrling macht: 

Fachliche Ausbildung auf vielen Ebenen

In unserer Lehrwerkstatt mit Schulungsraum für Pneumatik und Elektrotechnik, in der Berufsschule sowie in unseren verschiedenen Abteilungen lernst du alles, was du wissen musst. Und noch so einiges mehr. 

Persönliche Ausbildung in der Lehrlingsakademie

Fachexperte schön und gut. Aber deine Persönlichkeit ist uns genauso wichtig. In unserer Lehrlingsakademie wirst du sie weiterentwickeln. Freu dich auf spannende Workshops zu Themen wie Teambildung und -entwicklung, Kommunikationstraining oder Präsentationstechnik.

Lehre mit Matura mit voller Unterstützung

Selbstverständlich funktioniert eine kaufmännische und technische Lehre bei WINTERSTEIGER auch mit Matura. Du startest in Richtung Reifeprüfung. Natürlich mit unserer vollen Unterstützung. 

VierSchritte

Nur 4 Schritte bis zum Ziel

Wusstest du eigentlich, dass WINTERSTEIGER nicht nur einer der beliebtesten Ausbildungsbetriebe in der Region ist, sondern laut Wirtschaftskammer auch ein sehr vorbildlicher? Darum wurden wir als INEO-Lehrbetrieb ausgezeichnet. Vorbildlich ist übrigens auch, dass wir den Bewerbungsprozess für dich so einfach wie möglich gestalten. Er funktioniert so:

1. Zuerst mal schnuppern

Reinschnuppern ist noch immer die beste Möglichkeit, um deinen Wunschberuf näher kennenzulernen und uns auf den Zahn zu fühlen. Wenn du dich für Elektrotechnik, Maschinenbau oder Konstruktion interessierst, ist das auf jeden Fall der erste Schritt. Wählst du einen der anderen kaufmännischen Lehrberufe, schnupperst du in der Regel erst, nachdem du uns deine Bewerbung geschickt und den Lehrlingstest absolviert hast.  

Einen Schnupper-Termin kannst du beim Empfang anfragen unter der Telefonnummer 07752/919-0.

2. Jetzt schreibst du deine Bewerbung

Nun ist es Zeit, deine Bewerbung mit Foto abzugeben. Wobei abgeben eigentlich online hochladen heißt. Folgende Unterlagen brauchen wir von dir: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf mit Foto und das letzte Zeugnis. Hast du eine PLAYMIT-Urkunde, dann vergiss auch die nicht. 

3. Alles Gute für den Lehrlingstest

Jetzt zeigst du uns beim Lehrlingstest, was in dir steckt. Guter Tipp von uns: Bereite dich bestmöglich auf die Prüfung vor und schau dazu auch auf die PLAYMIT-Lernplattform

 

Playmit

 

4. Überzeuge uns beim Vorstellungsgespräch

Nun folgt mit dem Vorstellungsgespräch das große Finale. Du musst nämlich Folgendes wissen: Für uns zählen nicht nur die Prüfungsergebnisse, Zeugnisse und das Schnuppern. Mindestens ebenso wichtig bist uns du als Mensch. Vergiss bitte trotzdem nicht, dein Semesterzeugnis zum Vorstellungsgespräch mitzubringen!

Die Lehre ist eine echt wichtige Zeit in deinem Leben. Zugegeben, gerade bei WINTERSTEIGER kann sie manchmal auch ganz schön fordernd sein. Dein überdurchschnittlicher Einsatz soll aber nicht unbelohnt bleiben. Deshalb erwarten dich bei uns über die Lehrlingsentschädigung hinaus einige Überraschungen und Annehmlichkeiten, zum Beispiel:

 

  • Handykostenzuschuss während der Lehrzeit
  • Jugendticket-Netz, gültig jeweils 1 Jahr für alle OÖVV-Linien 
  • Skischleiftag: jährliches Ski- oder Snowboardservice für alle Mitarbeiter und deren Familien
  • Finanzielle Anerkennung bei Abschluss Berufsschulklasse, Lehrabschluss und Matura
  • Vergünstigtes Mittagessen in unserer Kantine
  • Täglich kostenlos frisches Obst
  • Vergünstigte Mitgliedschaft im Fitness-Studio 
  • Betriebsfeste, Betriebssport, Weihnachtsfeier
  • 2 Tage Sonderurlaub pro Jahr zur Vorbereitung auf die Matura

Noch Fragen? – Kein Problem

Bei so einer wichtigen Entscheidung wie der Auswahl deiner Lehre ist es kein Wunder, wenn du noch Fragen hast. Wende dich einfach an unsere beiden Lehrlingsausbildner. Die nehmen sich gerne Zeit für dich!

Christian Scharnböck | Lehrlingsausbildner für gewerbliche Berufe: Metalltechnik, Elektrotechnik
Telefon +43 7752 919 665
christian.scharnboeck@wintersteiger.at
Dipl.-Betriebswirtin Monique Fiedler, MBA, MA | Leitung Personalentwicklung & Personalmarketing
Lehrlingsausbildnerin für kaufmännische Berufe: Büro- und Betriebslogistikkaufmann/-frau, Konstruktion, IT
Telefon +43 7752 919 240
monique.fiedler@wintersteiger.at
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen bestimmte Bereiche zu nutzen. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.