Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutz
OK

04.05.2016

Girls‘ Day bei Wintersteiger: Technische Berufe kennenlernen

8 Mädchen aus den Neuen Mittelschulen und der Franziskusschule in Ried sowie aus der NMS Aurolzmünster und der NMMS St. Martin besuchten am Girls‘ Day das Spezialmaschinenbauunternehmen WINTERSTEIGER AG. Der Girls‘ Day findet jährlich österreichweit statt und ist für Mädchen eine gute Gelegenheit, technische Berufe direkt in den Unternehmen kennenzulernen.

 

Einen Tag lang schnupperten die Mädchen WINTERSTEIGER Luft. Nach einem Firmenrundgang konnten sie ihr handwerkliches Geschick erproben – ganz nach persönlichem Interesse entweder in der Elektrowerkstätte, in der Montage, in der mechanischen oder in der spanlosen Fertigung.

 

Frauen in technischen Berufen.

Weibliche Lehrlinge in technischen Berufen sind bei Wintersteiger bereits seit Jahren Realität. Den Schülerinnen wurden daher junge WINTERSTEIGER Mitarbeiterinnen zur Seite gestellt, die ihre Berufserfahrungen gerne weitergaben.

 

WINTERSTEIGER bildet mehr als 50 Lehrlinge in Ried aus, davon aktuell 6 Mädchen. Damit ist WINTERSTEIGER einer der größten Lehrbetriebe in der Region. Angeboten werden die technischen Lehrberufe Konstrukteur/in, Metalltechniker/in, Elektroanlagentechniker/in und Informationstechnolog/in. Neben der fachlichen Ausbildung stehen Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung auf dem Ausbildungsprogramm. Ab dem 2. Lehrjahr können die Lehrlinge berufsbegleitend mit der Matura starten.