Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutz
OK

18.01.2017

WINTERSTEIGER: Skiferien für „Haus Sonne Mettmach“

Von links: Florestan von Boxberg (Vorstandsvorsitzender, WINTERSTEIGER AG), Esther Gerersdorfer (Haus Sonne Mettmach), Christian Rauscher (Technikvorstand, WINTERSTEIGER AG)

Mit 5.000 Euro unterstützte die WINTERSTEIGER AG das „Haus Sonne Mettmach“ zu Weihnachten. Die 12 Kinder und Jugendlichen, die in der Wohngruppe von Pro Juventute wieder ein Zuhause gefunden haben, nutzten diesen Betrag für die Finanzierung eines mehrtägigen Skiausfluges und Skiausrüstung.

 

Neben der Bewältigung des Alltags will Esther Gerersdorfer, Leiterin der Kinder- und Jugendwohngruppe, die Freizeit ihrer Schützlinge möglichst sinnvoll gestalten. Dazu gehören Aktivitäten wie Wandern, Schwimmen und auch der Wintersport: In den Ferien ging es nach Gosau und die Kinder und Jugendlichen im Alter von 5 bis 18 Jahren freuten sich sehr über das gemeinsame Skifahren.

 

Die WINTERSTEIGER AG, internationaler Maschinen- und Anlagenbaukonzern mit Sitz in Ried, entwickelt und produziert Maschinen für Skiservice, Holzdünnschnitt und Feldversuchstechnik sowie zum Richten und Entgraten von Blechen. Statt zu Weihnachten Kundengeschenke zu verteilen, unterstützt das Unternehmen jedes Jahr soziale Einrichtungen.