19.07.2021

WINTERSTEIGER AROUND YOU

In Industrie und Gewerbe ist WINTERSTEIGER bekannt für seine Maschinen- und Anlagen. Viele Produkte, die auf unseren Maschinen erzeugt werden, nutzt aber auch du! In unserer Serie „WINTERSTEIGER AROUND YOU“ zeigen wir, wo diese Produkte im Alltag vorkommen und welche Rolle WINTERSTEIGER dabei spielt.

 

Folge 4: Einlagen für personalisierte Sportschuhe

 

Warum brauchen Schuhe eine extra Einlage? Es ist ähnlich wie bei Brillen: Die Fassung wird vorgefertigt und kann aus verschiedenen Modellen ausgewählt werden, die Gläser werden für jeden Kunden individuell geschliffen und genau eingepasst. Schuhe werden meistens millionenfach hergestellt und die Originaleinlagen sind in der Regel nur Platzhalter, die nicht oder nur wenig geformt sind. Schuhe und Kunden treffen erstmals im Geschäft aufeinander und nach der Auswahl des Schuhs in der richtigen Größe und Farbe ist das Ziel, aus einem Standardprodukt ein individuelles Paar Schuhe herzustellen. 

BOOTDOC Einlagen werden beim „Bootfitting“ genau an den Fuß anpasst und was bei Brillen die Gläser sind, sind bei Schuhen die Einlagen! Bei Sportschuhen – ob Skischuhe, Wanderschuhe, Laufschuhe etc. – ist die perfekte Passform besonders wichtig, um Druckstellen zu vermeiden, das Verletzungsrisiko zu reduzieren und den Komfort zu verbessern. 

 

Im Sportfachhandel geht es in 3 Schritten zum „Perfect Fit“:

 

  • Exakte Fußanalyse mit 3D-Scan (ein Bild sagt mehr als tausend Worte und viele Menschen erhalten – oft zum ersten Mal – wertvolle Informationen und Messwerte über ihre Füße)
  • Auswahl der Einlage nach Einsatzgebiet, Konstruktion und Materialzusammensetzung, Preisklasse
  • Anpassung der Einlage an den Fuß, z.B. durch thermisches Formen

 

Einlagen mit Spezialfunktionen.

 

BOOTDOC Einlagen haben für jeden Einsatzbereich verschiedene Eigenschaften und sind unterschiedlich konstruiert. Sie bieten je nach Sportart mehr Führung, Komfort, Stabilisierung oder Dämpfung: Beste Kraftübertragung ist beim Skifahren oder Radfahren wichtig, eine verbesserte Dämpfung und Stützung spielt beim Laufen eine wichtige Rolle, das Fußklima im Wanderschuh wird durch eine Kork- oder Lederoberfläche verbessert, Stabilisatoren sorgen für mehr Trittsicherheit. 

 

Das Unternehmen BOOTDOC wurde 2003 in Liezen mit der Vision gegründet, fertige Schuhe zu verbessern und Sportlerinnen und Sportler perfekt passende Schuhe zu bieten. Seit 2013 ist BOOTDOC Teil der WINTERSTEIGER Gruppe.

  

Jetzt mehr über BOOTDOC erfahren: www.boot-doc.com



Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen bestimmte Bereiche zu nutzen. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.