Karriereverläufe – so bunt wie das Leben

Bei WINTERSTEIGER musst du nicht jahrelang in einer Abteilung bleiben – wir fördern dich und deine Stärken. Wenn du dich beruflich verändern willst, gibt EINFACH MEHR MÖGLICHKEITEN. Die besten Beispiele sind Kolleg:innen, die das bestätigen.

Emanuel Mayringer

SPORTS Gebietsleitung & Key Account Manager Racing

"Ich startete meine Lehre nicht ganz freiwillig. Aber die Faszination Skisport in einem internationalen Unternehmen hat mich als 15-jährigen Burschen schon gereizt und motiviert. 

 

Die Lehrjahre vergingen und ich konnte viele Stationen in der Produktion durchleben. Ich startete Kurse zur Berufsreifeprüfung, hatte aber noch keine konkreten Ziele vor Augen.

 

Dann kam eine kurze und knappe Anfrage des Meisters in die Runde: "Will jemand auf Saison gehen?" Ohne zu zögern, sagte ich sofort zu und mein Weg war vorgezeichnet: 3 Jahre Saison am Semmering, zwischendurch Erfahrung in der Sportsmaschinen-Produktion. Anschließend wurde ich in den Kundendienst übernommen. Ich startete im Export und reiste von Salt Lake City nach Tokio und von Moskau bis Dubai. Es folgten: Kundendienst-Innendienst für Exportmärkte, dann kam Deutschland und ich spezialisierte mich immer mehr im Bereich Skirennlauf.

 

Jetzt bin ich Gebietsleiter und Key Account Manager für Racing. Ich bin die erste Anlaufstelle, wenn es um Maschinen und Know-how im Rennservice geht. Stolz bin ich, wenn ich in den Rennställen so manche Tipps geben kann und schlussendlich ein kleiner Mosaikteil eines erfolgreichen Auftrags bin. Mein Interesse und mein Ehrgeiz brachten mich dorthin, wo ich jetzt bin. Ich musste so manche lehrreiche Extrameile ziehen, die ich aber nie bereute. Jetzt mit 41 freue ich mich auf sehr spannende Aufgaben, die schon auf mich warten."

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.