Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutz
OK

26.04.2018

Girls´ Day! Industrieluft schnuppern bei WINTERSTEIGER

7 Mädchen der Neuen Mittelschulen NMS 2 Ried, Geinberg, Hofkirchen a.d. Trattnach und der Franziskusschule Ried besuchten WINTERSTEIGER am Girls‘ Day.

7 Schülerinnen besuchten am 26. April 2018, die WINTERSTEIGER AG und informierten sich beim Girls‘ Day über Lehrberufe, Arbeitsbedingungen, Karrierechancen uvm.

 

Der Girls‘ Day findet jährlich österreichweit statt und ist für Mädchen die beste Gelegenheit, technische Berufe direkt in den Unternehmen kennenzulernen. Bei WINTERSTEIGER erhielten die Schülerinnen zunächst einen Überblick über das Unternehmen und das Ausbildungsprogramm. Anschließend ging es ans praktische Arbeiten und die Mädchen konnten je entweder in der Elektrowerkstätte, in der Montage und in der Lehrwerkstätte erste Techniken der Metallbearbeitung ausprobieren. Unter der Anleitung von WINTERSTEIGER Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wurde fleißig gedreht, gefräst und geschraubt und die Schülerinnen zeigten viel handwerkliches Geschick. Koordiniert wurde der abwechslungsreiche Tag von Lehrlingsausbildner Christian Scharnböck, der für die Lehrlingsausbildung in der WINTERSTEIGER Lehrwerkstätte zuständig ist.

 

WINTERSTEIGER bildet rund 50 Lehrlinge am Standort Ried aus. Neben fachlichen Inhalten stehen während der Lehrzeit Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung auf dem Programm. Die Option, ab dem zweiten Lehrjahr mit der Matura zu beginnen, rundet das Ausbildungsangebot ab.