Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutz
OK

Deine Karrierechancen bei WINTERSTEIGER

Die hervorragende Lehrlingsausbildung ist eine absolute Erfolgsbasis für WINTERSTEIGER. Man könnte viele Personen beispielhaft aufzählen, die es von der Lehre zu einer Experten- oder Führungsaufgabe geschafft haben.

 

Klar ist, dass die Lehrlinge die Zukunft von WINTERSTEIGER spürbar mitgestalten werden. Darum stecken wir auch viel Kraft, Energie und Ressourcen in die Ausbildung der Jugendlichen.

 

Lehrberufe bei WINTERSTEIGER

Wenn du dich für eine Lehre als Metalltechniker/in entscheidest, dreht sich alles um Metalle, Maschinen und Werkzeuge. Du verarbeitest verschiedene Metalle zu Bauteilen, konstruierst Maschinen sowie Werkzeuge, baust sie zusammen, reparierst sie und kümmerst dich um deren Steuerung und Überwachung.


Damit du am Ende alles perfekt beherrschst, absolvierst du zuerst das Grundmodul. Es dauert zwei Jahre. Danach bist du fit für die 1,5-jährige Ausbildung im Hauptmodul Maschinenbautechnik.

 

Deine Aufgaben:

  • Produzieren von Bauteilen für Maschinen und Anlagen
  • Programmierung und Bedienung von computergestützten (CNC-)Werkzeugmaschinen
  • Montieren, Warten, Reparieren und Kontrollieren von Maschinen und Anlagen
  • Beseitigen von Fehlern und Störungen an Maschinen und Geräten
  • Berufsspezifische Aufgaben zu Pneumatik und Hydraulik im hauseigenen Schulungsraum


Deine Stärken:

  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute Mathematik- und Physiknoten
  • Handwerkliches Geschick
  • Genaue und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamplayer
  • Gute Umgangsformen

FACTBOX:

  • Lehrzeit: 3,5 Jahre
  • Berufsschule: Attnang-Puchheim, 10 Wochen geblockt, Internatskosten übernimmt WINTERSTEIGER
  • Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag
  • Prämien für Berufsschule, Matura und Lehrabschluss

 

 

Wenn du technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und ein starkes Interesse für Elektrotechnik mitbringst, dann solltest du auf jeden Fall weiterlesen. Denn all diese Eigenschaften sind wichtig, wenn du als Elektrotechniker/in bei WINTERSTEIGER verschiedenste elektrische und elektronische Geräte und Anlagen planst, montierst, installierst, wartest und reparierst.


Der Lehrberuf Elektrotechnik setzt sich aus einem Grundmodul (2 Jahre) und einem Hauptmodul (1,5 Jahre) zusammen. Im Grundmodul eignest du dir das Basiswissen der Elektrotechnik an. Im Hauptmodul bietet dir WINTERSTEIGER die Möglichkeit, den Schwerpunkt auf Anlagen- und Betriebstechnik zu legen.

 

Deine Aufgaben:

  • Montage, Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung von elektrischen Maschinen und Anlagen
  • Behebung von Störungen an elektrischen Maschinen
  • Installieren, Inbetriebnahme, Prüfen, Instandhalten und Warten von Systemen der Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Suchen und Beheben von Fehlern und Störungen an diesen Systemen
  • Berufsspezifische Aufgaben zu Pneumatik und Hydraulik im hauseigenen Schulungsraum
  • Interne Schulungen in Automatisierungs- und Messtechnik


Deine Stärken:

  • Gute Mathematik- und Physiknoten
  • Handwerkliches Geschick
  • Genaue und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamplayer
  • Gute Umgangsformen

FACTBOX:

  • Lehrzeit: 3,5 Jahre
  • Berufsschule: im 1. und 2. Lehrjahr in Ried im Innkreis, im 3. und 4. Lehrjahr in Linz (Hauptmodul), 10 Wochen geblockt, Internatskosten übernimmt WINTERSTEIGER
  • Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag
  • Prämien für Berufsschule, Matura und Lehrabschluss

WINTERSTEIGER ist dafür bekannt, aus Lehrlingen absolute Spezialisten zu machen. Das gilt natürlich auch im Bereich der Betriebslogistik, wo wir dich zu einer Expertin bzw. zu einem Experten in Sachen Lagerhaltung und Logistik ausbilden.


Als Betriebslogistikkaufmann/-frau bist du wichtige Informationsdrehscheibe zwischen Kunden, Lieferanten, Speditionen, der Verwaltung und dem Lager und dafür verantwortlich, dass die Waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.

 

Deine Aufgaben:

  • Kennenlernen aller Logistik-Abläufe im Lager, aber vor allem auch im Büro
  • Wareneingang, Materialmanagement und Warenausgang
  • Bereitstellen von Materialien für Produktion und Versand sowie Abwicklung der innerbetrieblichen Logistik
  • Mitwirkung bei der Optimierung betrieblicher Logistiksysteme
  • Mitarbeit in verschiedenen Abteilungen wie Einkauf, Vertrieb, Logistik, Rechnungswesen, Empfang, IT und Personalwesen – je nach Ausbildungsphase


Deine Stärken:

  • Engagiert und wissbegierig
  • Organisationstalent
  • Genaue und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamplayer
  • Gute Umgangsformen

FACTBOX:

  • Lehrzeit: 3 Jahre
  • Berufsschule: Ried im Innkreis, 10 Wochen geblockt, Internatskosten übernimmt WINTERSTEIGER
  • Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag
  • Prämien für Berufsschule, Matura und Lehrabschluss

Wenn du gerne organisierst und kommunizierst – per E-Mail, Telefon und persönlich – und im Team sowie abteilungsübergreifend arbeiten möchtest, dann ist eine Lehre zur Bürokauffrau bzw. zum Bürokaufmann das Richtige für dich. Bei WINTERSTEIGER erhältst du eine fundierte und vielseitige Ausbildung im kaufmännischen Bereich.

 

Im Laufe deiner Lehrzeit lernst du verschiedene Unternehmensbereiche – wie z.B. Einkauf, Vertrieb oder Buchhaltung – kennen und bekommst Einblick in die vielen und abwechslungsreichen Aufgaben, die in einem grosen Unternehmen wie WINTERSTEIGER taglich anfallen. In jeder Abteilung wirst du von einem Ausbildungsbegleiter unterstutzt und arbeitest von Beginn an als Teammitglied im Tagesgeschaft mit.

 

 

Deine Aufgaben:

  • Verwaltungs- und Organisationsaufgaben (z.B. Ein- und Ausgangspost, Schriftverkehr, Telefonate, Datenerfassung, statistische Auswertungen)
  • Mitarbeit in verschiedenen Abteilungen wie Einkauf, Vertrieb, Logistik, Rechnungswesen, Empfang, IT und Personalwesen – je nach Ausbildungsphase
  • Arbeiten mit Kommunikations- und Informationstechnologien sowie EDV-Programmen (z.B. MS Office, SAP)
  • Mitwirken bei der Organisation von Veranstaltungen


Deine Stärken:

  • Engagiert und wissbegierig
  • Organisationstalent
  • Genaue und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamplayer
  • Gute Umgangsformen

FACTBOX:

  • Lehrzeit: 3 Jahre
  • Berufsschule: Ried im Innkreis, 10 Wochen geblockt, Internatskosten übernimmt WINTERSTEIGER
  • Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag
  • Prämien für Berufsschule, Matura und Lehrabschluss

Wir bei WINTERSTEIGER suchen genau solche Lehrlinge wie dich.

Lehrlinge mit hohen Ansprüchen an uns, aber auch an sich selbst.

Deshalb bieten wir dir ein außergewöhnliches Lehrlingskonzept, das auf drei Säulen beruht:

Fachliche Ausbildung

Sowohl in der betriebseigenen Lehrwerkstatt samt Schulungsraum für Pneumatik und Elektrotechnik als auch in der Berufsschule sowie durch den Wechsel in verschiedene Abteilungen lernst du alles, was du für deine Lehrabschlussprüfung können und wissen musst.

Persönliche Ausbildung

In unserer Lehrlingsakademie entwickelst du deine Persönlichkeit ganz gezielt weiter. Freu dich schon jetzt auf spannende mehrtägige Workshops zu den Themen Teambildung zu Lehrbeginn, Teamentwicklung als Outdoortraining, Kommunikationstraining,  Präsentationstechnik sowie Projektmanagementkompetenz.

Lehre mit Matura

Lehre funktioniert bei WINTERSTEIGER natürlich auch mit Matura. Start ist ab dem 2. Lehrjahr und wir unterstützen dich auf dem Weg zu vielfältigeren Chancen im Berufsleben.

4 Schritte zu WINTERSTEIGER

4 Schritte zu WIST

Schnuppertag

Nutze die Möglichkeit zum Schnuppern, um uns und deinen Wunschberuf näher kennenzulernen. Für einen Termin wendest du dich bitte an 07752/919-0.

Bewerbung

Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen. Bitte schreibe uns, welcher Lehrberuf dich interessiert und warum du bei WINTERSTEIGER starten möchtest. 

 

Dein Bewerbungsschreiben plus Lebenslauf, dem aktuellsten Zeugnis und PLAYMIT-Urkunde BASIC (falls vorhanden) schickst du bis Ende Jänner an:

 

WINTERSTEIGER AG

z.H. Personalabteilung

Dimmelstraße 9

4910 Ried im Innkreis

 

Oder per E-Mail an personal@wintersteiger.at

Aufnahmeprüfung

Ist soweit alles gut gelaufen, laden wir dich zur Lehrlingsaufnahmeprüfung im Februar ein.  

 

Zeig, was in dir steckt!  

PLAYMIT ist eine kostenlose Lern-Plattform für Schüler/innen. Bereite dich so bestmöglich auf unsere Lehrlingsaufnahmeprüfung vor und lege deine PLAYMIT-Urkunde BASIC deiner Bewerbung für eine Lehrstelle bei WINTERSTEIGER bei. So kannst du uns zusätzlich von deinem Engagement und deinen Stärken überzeugen.

 

Mehr Infos dazu auf www.playmit.com

 

 

 

 

 

Vorstellungsgespräch

Anschließend folgt dein Vorstellungsgespräch. Denn für uns zählen nicht nur die Prüfung, sondern auch dein Zeugnis, das Schnuppern sowie das persönliche Gespräch mit dir. Bitte bringe spätestens zum Gespräch eine Kopie deines Semesterzeugnisses mit.

Für deine Topausbildung gibt es:



  • eine eigene Lehrwerkstätte für die Grundausbildung und Ausbildungsbegleiter in allen Abteilungen
  • einen modernen Schulungsraum Pneumatik und Elektrotechnik zur Vertiefung der Ausbildungsschwerpunkte (für Elektro- und Metalltechniker)
  • die Lehre mit Matura, Start ab dem 2. Lehrjahr
  • zahlreiche Weiterbildungsangebote und Lehrlingsseminare
  • finanzielle Anerkennung bei Abschluss Berufsschulklasse, Lehrabschluss und Matura

Und noch viel mehr!

 

  • gute Verkehrsanbindung (Bahnhof grenzt ans Firmengelände)
  • Jugendticket-Netz: eine Jahreskarte, gültig für alle OÖVV Linien – auch in den Ferien
    zahlreiche Vergünstigungen: Mittagessen in unserer Kantine, täglich kostenlos frisches Obst, vergünstigte Mitgliedschaft im Fitness-Studio etc.
  • Weihnachtsfeier, Betriebsfeste, Betriebssport
  • Skischleiftag: jährliches Ski- oder Snowboardservice für alle Mitarbeiter und deren Familien
Christian Scharnböck | Lehrlingsausbildner für technische Berufe: Metalltechnik (Schwerpunkt Maschinenbautechnik), Elektrotechnik (Schwerpunkt Anlagen- und Betriebstechnik)
Telefon +43 7752 919 665
christian.scharnboeck@wintersteiger.at
Dipl.-Betriebswirtin Monique Fiedler, MBA, MA | Leitung Personalentwicklung
Lehrlingsausbildnerin für kaufmännische Berufe: Büro- und Betriebslogistikkaufmann/-frau, Konstruktion, IT
Telefon +43 7752 919 240
monique.fiedler@wintersteiger.at

Dein Weg ins „Abenteuer Lehrwerkstatt“

Wir bei WINTERSTEIGER haben im Laufe der Jahre schon sehr viele Lehrlinge ausgebildet. Deshalb wissen wir, dass junge Menschen wie du am besten lernen und arbeiten, wenn sie möglichst viel Freude daran haben.

 

Aus diesem Grund hat WINTERSTEIGER eine Lehrwerkstatt für alle technischen Lehrberufe eingerichtet. Sie bietet beste Voraussetzungen für das Erlernen deines Berufes. Auf dem Weg zur Gesellin oder zum Gesellen wirst du in der Lehrwerkstatt viel Zeit verbringen. Hier lernst du die Grundtechniken der Metallbearbeitung ebenso wie Basiswissen in der Maschinenprogrammierung, bevor es in unseren verschiedenen Abteilungen in die Praxis geht. Seit 2016 bietet der hauseigene Schulungsraum für Pneumatik und Elektrotechnik ideale Voraussetzungen für deine Vorbereitung auf Berufsschule und Lehrabschlussprüfung.

Ausgezeichneter Lehrbetrieb

Lehrlinge bei WINTERSTEIGER haben es wirklich gut. Das behaupten nicht nur wir, sondern das sagen auch unsere Lehrlinge selbst. Mehr als 60 sind es, die wir konstant in sechs verschiedenen Lehrberufen ausbilden. Rund 40 davon am Hauptsitz von WINTERSTEIGER in Ried im Innkreis. Etwa ein Viertel unserer zukünftigen Fachkräfte hat sich übrigens für eine Lehre mit Matura entschieden und mehr als 30 Prozent unserer Lehrlinge haben in den letzten 10 Jahren die Lehrabschlussprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen.


So mustergültig unsere Lehrlinge sind, so vorbildlich verhält sich WINTERSTEIGER bei deren Ausbildung. Das weiß man nicht erst seit der Auszeichnung als vorbildlicher Lehrbetrieb durch die Wirtschaftskammer Oberösterreich. Dennoch betrachten wir die Verleihung des damit verbundenen ineo-Gütesiegels als zusätzliche Bestätigung, für unsere Lehrlinge das Bestmögliche zu tun. Mit dem ineo-Gütesiegel zeichnet die Wirtschaftskammer OÖ Ausbildungsbetriebe mit qualitativ hochwertigen, modernen und engagierten Ausbildungsmodellen aus.